Spione sind Mücken

Posted on

Spione, Spitzel bei einem "Nachrichtendienst", einer geheim operierenden Polizeibehörde, "Detektive", etc, sie sind effektiv nichts als Räuber. Kleine, feige Sauger, die stets in Schwärmen auftreten wo es was zu holen gibt. Dabei ist das natürlich nicht ihr Selbstbild. Das wird ihnen von der (internationalen) Hierarchie vorgegeben. Ein Selbstbetrug, den die Mücken brauchen, um die interne Moral, die innere (und das heisst psyochologische) Sicherheit hochzuhalten, was bei gewolltem, gezieltem, strukturellem und bezahltem unmoralischen Verhalten notwendig ist, um dieses vor sich selbst schön und ggf andere Opfer ihrer Berufswahl - die lieben KollegInnen - heiß zu reden und motiviert zu halten.

Zur Causa Israelische Flagge

Posted on

Es gibt da ja so Leute, die verbrennen Flaggen von Nationalstaaten. Soll hi und da schon mal vorgekommen sein. Gut, es gibt solche und solche. Also solche und solche Nationalstaaten. Und natürlich Nationalisten! Wieso schreibe ich andauernd was mit national? Weil die Linken in Deutschland so drauf abfahren auf das Wort. Die können gar nicht ohne. National, national, national. Bäh, bäh, bäh. Rubbel, rubbel, rubbel.

Dabei geht es doch im Asien. Mehr Asien!