Feiner Pinkel’s Ohnmacht

Posted on

Nach dem Vorbild des Amerikanischen Bürgerkriegs wäre es der Traum des Jura-Doktoristen, als erste Massnahme als neu gewählter Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika im Jahr 2016 mit der 101. Luftlandedivision des U.S.-Militärs in den U.S.-Kongress einzumarschieren und dort alle U.S.-Abgeordneten einzusperren, bis sie nach seiner blasierten Pfeife tanzen.

Was hat Schongau, was das Kommerz-Contralinken-Kaderkaff Berlin nicht hat?

Posted on

In diesen Zeiten lieber schon mal die Antworten auf die Frage, bevor es ins Detail geht: eine Alternative (Liste Schongau), eine Chance, eine echte Partei. Und den entsprechenden Bürgermeister-Kandidaten: Tobias Kalbitzer, alias Karl-Heinz Rumgedisse (oder einfach Kalle). Diesen Sonntag (30.) ist Wahl. Den C.S.U.-Heini hat er schon mal plattgemacht. Jetzt ist in der Stichwahl die Prothese von der Verräterpartei dran. Und Gott sei Dank gibt´s dort keine Filiale der Gysi-Contras von der "Die Linke." GmbH, die sich weinend in den Weg wirft und kreischt "NICHT OHNE MEINE S.P.D. ..!"

„Eine große Bewegung wie die unsere hat auch einen großen Traum verdient“

Posted on

Die Rede von Stadtrat Hannes Rockenbauch, parteifreies Bündnis Stuttgart Ökologisch Sozial (S.Ö.S.), Kandidat zur letzten Oberbürgermeisterwahl, auf der gestrigen 213. Montagsdemo der Bürgerbewegung gegen das industrielle Umbauprogramm "Stuttgart 21" (S21). Motto der Montagsdemonstration: "Den Stromfresser Stuttgart 21 abschalten!". Titel der Rede von Stadtrat Hannes Rockenbauch: "Energieversorgung der Stadt Stuttgart".

Anm. d. Red.: Wir möchten hier in Berlin gern auch so einen Abgeordneten. Im Stadtparlament. Im Bundestag.