Videos von israelischen Überfällen auf schlafende Kinder

Ich vermute, dass der Begriff „Okkupation” – auch das präzisere „aggressive Okkupation“ – den meisten Menschen nicht die Realität der täglichen Schrecken vermitteln kann, denen die Palästinenser ausgesetzt werden. Wir wissen natürlich, dass Okkupationen im Allgemeinen schlimm sind und dass es besser wäre, wenn gerade diese aufhören würde. Wie aber fühlt sich eine Okkupation an für ein Kind, das vier oder acht Jahre alt ist?

Mehr lesen

Alternativer Geschäftsbericht DB AG 2014: Grube verabschiedet sich vom Brot- und Buttergeschäft der Bahn

Die Rede von Monika Lege, Bahn für Alle und Robin Wood e.V., bei der heutigen 265. Stuttgarter Montagsdemo der Bürgerbewegung gegen das urbane staatlich-kommerzielle Umbauprogramm “Stuttgart 21″ (S21)

Am vergangenen Donnerstag hat Rüdiger Grube die Bilanz der Deutschen Bahn AG für das Geschäftsjahr 2014 vorgelegt. Es ist die 21. Bilanz seit der Umwandlung von Bundesbahn und Reichsbahn in die privatrechtlich organisierte Deutsche Bahn AG. Ich spreche hier für das Bündnis Bahn für Alle und die Umweltschutzorganisation Robin Wood.

Bahn für Alle hat in diesem Jahr den 8. Alternativen Geschäftsbericht der DB AG produziert.

Mehr lesen

Die Aufsplitterung Jugoslawiens und Rekolonialisierung Bosniens

Der Einsatz schwer bewaffneter NATO-Truppen als “Friedenshüter” in Bosnien wird von Politikern wie Medien im Westen gleichermaßen als angemessene – wenn auch sehr späte – Reaktion auf einen Ausbruch von ethnischen Säuberungen und Menschenrechtsverletzungen hingestellt. In der Folge des im November 1995 abgeschlossenen Dayton-Vertrages ist der Westen bemüht, sich als Retter der südlichen Slawen zu präsentieren und mit der “Arbeit am Wiederaufbau” der neuen souveränen Staaten fortzufahren.

Aber die öffentliche Meinung im Westen wurde seit Beginn des Bürgerkriegs planmäßig in die Irre geführt. Der “allgemeine Wissensstand”, begründet etwa durch Aussagen wie die des früheren US-Botschafters Robert Zimmermann, geht davon aus, dass die Probleme auf dem Balkan auf tiefliegende ethnische und religiöse Spannungen zurückzuführen sind, die in der geschichtlichen Entwicklung ihren Ursprung haben (1). Dem entsprechend wird viel Aufhebens gemacht um “Machtkämpfe auf dem Balkan” und die Konflikte zwischen Politikern: “Tudjman und Milosevic reißen Bosnien-Herzegowina in Stücke”

Mehr lesen

Drohnenleitzentrale: Blockade des U.S.-Luftwaffenstützpunkts Hancock Field mit Büchern

dirty

In den Vereinigten Staaten von Amerika haben sich Organisationen, die für Frieden, Einhaltung der Menschenrechte, gegen den Polizeistaat und die Brutalität der Polizei, Sanktionen gegen andere Länder, Massenüberwachung der Bevölkerung durch die Geheimdienste, die Authorization for Use of Military Force (AUMF) und die gegen Einsätze des U.S.-Militärs und Drohnen kämpfen, zu einer einzigen grossen Welle vereinigt. Im Rahmen dieser breit angelegten Aktion, dem “Spring Rising” werden im Bundesstaat New York in verschiedenen Städten Veranstaltungen in den nächsten Wochen durchgeführt. In den gesamten U.S.A. schliessen sich aus Solidarität Aktivisten mit Demonstrationen, Protesten, Vorträgen, Musikkonzerten und Aufklärungsveranstaltungen für die Öffentlichkeit an. Das Repertoire ist breit gefächert, so wie die Teilnehmer mit ihrem Anliegen zur Beendigung des staatlich organisierten Terrors.

Mehr lesen

Google deaktiviert alle Inserate auf Antiwar.com

- weil wir eine Seite haben, die die Misshandlungen in Abu Ghraib zeigt.

Am 18.3.2015 bekamen wir eine Verständigung von Google Adsense, die uns informierten, dass alle Inserate auf unserer Website deaktiviert worden sind. Warum? Wegen dieser Seite, die die entsetzlichen Misshandlungen zeigt, die von Soldaten der Vereinigten Staaten von Amerika in Abu Ghraib im Irak begangen worden sind.

Diese Seite ist seit elf Jahren online. Diese ganze Zeit hindurch hat Google Adsense Inserate auf unsere Seite gestellt – aber jetzt, wo Washington sich bereit macht, ein weiteres Mal in den Irak einzumarschieren und dort zu bombardieren, zu töten und noch mehr Zivilisten zu missbrauchen,

Mehr lesen