Der faszinierenste Livestream der Welt: I.S.S. sendet jetzt ständig in Echtzeit

Posted on

Ein Livestream ist ein fantastisches Sahnehäubchen für alle, die sich dafür interessieren: die Wolken, die Sonnenauf- und Untergänge, der Blick auf die Meere und Kontinente. Wenn man Glück hat und zur richtigen Zeit einschaltet, können die bunten Polarlichter aufleuchten, die durch die elektromagnetischen Teilchen der Sonnenwinde oder Strahlung ausserhalb unseres Sonnensystems auf die Lufthülle treffen. Die Geschwindigkeit, mit der die Erde umrundet wird, wird deutlich sichtbar.

Neue interaktive Weltkarte kombiniert Landkarten, Satellitenfotos und Fotografien von der Internationalen Raumstation

Posted on

Während sich auf der Erde die Regierungen dieser drei Industrienationen mit ihren militärischen Pflichtübungen und Schuldzuweisungen die Hölle heiss machen und benehmen wie die Vollidioten kreist eine Insel mit Leben um diesen einzigartigen Planeten, der ständig von Krieg bedroht ist. Es ist unsere Heimat und zwar die aller Menschen, die sich oft genug gegenseitig ausgrenzen - angeheizt durch die eigenen missgünstigen Charaktereigenschaften und durch noch durchtriebener politischer Machenschaften, die mit Lügen, Intrigen und Machtgier Menschen und Staaten gegeneinander ausspielen.

1 von 4 U.S.-Amerikanern weiß nicht, dass sich die Erde um die Sonne dreht

Posted on

Als ich vor ein paar Monaten wieder mal vor mich hinfluchend versuchte dem hiesigen Humankapital einzutwittern, dass das, was wir "Wetter" a.k.a. "Klima" nennen, auch mit diesem hellen Ding da oben am Himmel zu tun haben könnte was da so seltsam regelmäßg auf der einen Straßenseite auf und auf der anderen wieder unterzugehen pflegt (1, 2, 3, 4,, 5), kannte ich diese auf "USA Today" veröffentlichte Umfrage der National Science Foundation drüben bei den Römern noch nicht. Vielleicht hätte ich mir manche Mühe einfach gespart, im Leben, und überhaupt.