Mehr Lügen von der korrupten Elite

Glauben Sie ihnen nicht!

Zwei Jahrzehnte lang hat das Offshoring amerikanischer Arbeitsplätze nach Asien und Mexiko die Karrieren und Einkommen von zig Millionen US-Bürgern, die Rentenbesteuerungsgrundlage für staatliche und lokale Regierungen, die Bundessteuergrundlage für Sozialversicherung und Medicare und die Opportunitätsgesellschaft, die einst die Vereinigten Staaten von Amerika kennzeichnete, zerstört.

Der Anstieg der Unternehmensgewinne, der aus der Substitution amerikanischer Arbeitskräfte durch ausländische Arbeitskräfte resultierte, belohnte Führungskräfte und Vorstände, Hedgefonds, Großaktionäre und die Wall Street mit Gewinnen auf Kosten der amerikanischen Bevölkerung und der US-Wirtschaft. Continue reading “Mehr Lügen von der korrupten Elite”

Scharlatan fährt Geisterbahn

Pressemitteilung der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer vom 10. Juni 2016

Der Vorstand der Deutschen Bahn will Züge ohne Lokomotivführer. Für seine Geisterbahn muss er sehr viel Geld in die Hand nehmen, das dann wieder einmal für einen vernünftigen Ausbau in der Fläche fehlt. Die Kunden hat er dabei ohnehin nicht gefragt und seine Lokomotivführer erst recht nicht. Sie sollten vielmehr ruhiggestellt werden.

So versicherte DB-Personalvorstand Ulrich Weber noch vor wenigen Monaten:

„Lokführer sind für die Deutsche Bahn unverzichtbare Aushängeschilder für den sicheren und dem Menschen zugewandten Zugverkehr. Die Präsenz eines Lokführers ist für das Sicherheitsempfinden und den Betriebsablauf derzeit unerlässlich.“

Continue reading “Scharlatan fährt Geisterbahn”

Spionage-Forschungsabteilung I.A.R.P.A. der N.S.A. winselt um Aufmerksamkeit: menschliche Computer-Gehirne

Die Welt der kranken Gehirne – gemeint ist der gesamte Geheimdienstapparat – suhlt sich in in der Vorstellung, mit Hilfe von neuen Technologien das Verhalten von Menschen zu analysieren und vorherzusagen.

Früher wurden Projekte mit psychedelischen Drogen oder angeblichen Propheten und Wahrsagern aufgelegt, die allesamt zum Scheitern verurteilt waren. Continue reading “Spionage-Forschungsabteilung I.A.R.P.A. der N.S.A. winselt um Aufmerksamkeit: menschliche Computer-Gehirne”

Island: Elfen und Menschen wollen keine Autobahn

Umweltschützer, die “Freunde der Lava” und Rechtsanwälte des verborgenen Elfen-Volkes haben bisher ein unnötiges Autobahnprojekt durch eine eingereichte Klage beim Obersten Gerichtshof in Island verzögert.

Von der Halbinsel Alftanes mit wenigen Anwohnern soll nach den Vorstellungen der isländischen Strassen- und Küstenkommission eine neue grosse Schnellstrasse auf direktem Weg bis zum Vorort Gardabaer der Hauptstadt Reykjavik führen. Dazu wird diese noch einigermassen intakte, wirklich wunderschöne Landschaft mit ihren Wiesen und Lavafelsen (s. Foto) zerschnitten. Die Gruppe der Umweltaktivisten hat regelmässig Hunderte von Menschen mobilisiert, um die Bulldozer der Strassenbaufirmen zu blockieren.

Der Präsident von Island hat auf Alftanes ein Wohnhaus. Aber auch Tausende von Elfen – das “Huldufolk”, isländisch für “verstecktes Volk” – leben nach den uralten nordischen Mythen dort und haben auf der Halbinsel eine Kirche im Lavagestein, die zerstört werden würde. Continue reading “Island: Elfen und Menschen wollen keine Autobahn”

Indien: “Cash Transfer an die Armen durch biometrische Indifikation” von 1,2 Milliarden Menschen

Bis 2018 soll die gesamte Bevölkerung Indiens im Zuge eines seit 2010 laufenden präzedenzlosen Spionage-Programms biometrisch durchleuchtet und in einer zentralen Datenbank erfasst werden.

Washington: Im “Center for Global Development” gab diese Woche der Leiter des Bevölkerungs-Erfassungsprogramms “Unique Identification” Nandan Nilekani bekannt, dass seit Start des Programms im formal demokratischen Indien bereits 300 Millionen Menschen mit jeweils einer eigenen Identifikationsnummer, 12 biometrischen Merkmalen und zwei Iris-Scans der Augen erfasst worden sind. Wie Nilekani, erfolgreicher Kapitalist im informationstechnologischen Komplex, des Weiteren verlautbarte, rechnet er mit einer kompletten Erfassung der indischen Bevölkerung bis zum Jahre 2018. Continue reading “Indien: “Cash Transfer an die Armen durch biometrische Indifikation” von 1,2 Milliarden Menschen”