Vertrag zwischen Uni Köln und BAYER: Kooperation bleibt geheim

Posted on

Der Vertrag zwischen dem Kölner Universitätsklinikum und BAYER war im Frühjahr 2008 geschlossen worden und umfasste eine Zusammenarbeit in den Bereichen Onkologie, Neurologie und Kardiologie. Der damalige Wissenschaftsministers Andreas Pinkwart bezeichnete den Vertrag als die „weitest reichende Kooperation, die eine nordrhein-westfälische Universitätsklinik bislang eingegangen ist“. Kurz darauf wurde der Einfluss des Konzerns durch die Ernennung des langjährigen BAYER-Vorstandsmitglied Richard Pott zum Vorsitzenden des Kölner Hochschulrats weiter vergrößert.

UPS Flight 6 – Absturz am 3.September 2010 in Dubai

Posted on

Wie perfide muss man sein, um einen Flugzeugabsturz aus technischen Gründen im Nachhinein als Terroranschlag hinzustellen, um die eigenen kriminellen Interessen zu bedienen? Am 5.September berichtete Radio Utopie über den Flugzeugabsturz eines Frachtflugzeuges am 3.September von UPS kurz nach dem Start in Dubai, das zu dem International Airport Köln in Deutschland aufgebrochen und wegen der […]

Demonstrationen in Köln und Düsseldorf zu Stuttgart 21 und Polizeigewalt am 1.10.2010

Posted on

Am 30.09.2010 kam es zu einem massiven Polizeieinsatz im Stuttgarter Schlosspark gegen demonstrierende Bürger, die sich gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 wehren. Bei dem Einsatz wurde eine dreistellige Zahl von Menschen an den Augen verletzt durch Wasserwerfer und Pfefferspray, darunter auch Kinder und Jugendliche. Ein älterer Herr soll auf einem Auge erblindet sein.

Stuttgart 21: Bundesweite Schwabenstreiche unterstützen Montagsdemonstration

Posted on

Am morgigen Montag startet um 18 Uhr die 45. Montagsdemo der Stuttgarter mit ihrem traditionellen Schwabenstreich gegen das "europäische Projekt" (CDU-Kanzlerin Angela Merkel) namens "Stuttgart 21". Im Kampf gegen das verkehrsindustrielle und städtebauliche Umbauprogramm ihrer Region bekommen die Stuttgarter Solidarität durch Unterstützer, die sich zunehmend bundesweit vernetzen.