Grundgesetz: „Wahlen und Abstimmungen“. S.P.D.: Verfassungsänderung „notwendig“.

Auch mit ihrem neuen Propaganda-Versuch, der höchstens als neuer alter Merkel-Junior ein "Regierungsprogramm" wird, übt sich die S.P.D. als Teil der gleichgeschalteten Paneuropa-Gilde, die maßgeblich von deutschem Boden aus die Gesellschaften des Alten Europa verwüstet, im einzigen was sie in und aus 150 Jahren, drei Diktaturen und zwei Weltkriegen gelernt zu haben scheint:
- maximale Heuchelei und zynische Täuschungsversuche
- Verrat auf allen Ebenen, bei gleichzeitig jammernd vorgetragener Opferhaltung
- Kapitalismus und Imperialismus.

weiterlesen

Merkel und Cameron sondieren Chancen von E.U.-Vertragsänderung

Anfang dieser Woche begann der Premierminister des Vereinigten Königreiches eine Rundreise zu Regierungen im Staatenbund "Europäische Union", um die Chancen auszuloten dessen Vertragsgrundlagen zu verändern. Mit keinem anderen Ziel als diesem besucht er die Kanzlerin von Deutschland, die David Cameron in einem "höchst ungewöhnlichen Zug" (der britische "Guardian") in das abgelegene Schloss Meseberg einlud.

weiterlesen