Die Ruinierung Irlands

Prof. H: Wenn Sie vor kurzem die Zeitungen gelesen haben, sind die Vereinigten Staaten von Amerika gerade in die Ukraine vorgerückt und haben dort Killerkommandos, die ukrainische Richter und politische Führer ermorden, die nicht dabei mitmachen wollen, die Ukraine auf einen neoliberalen proeuropäischen Kurs zu bringen, der ganz anders ist als der russische. Ja, sie töten nur, wenn sie tatsächlich müssen, und wenn ihnen die Leute zuhören.

weiterlesen

Radio Utopie: Interview mit Klaus Madersbacher, Betreiber der Website antikrieg.com

RU: Im Weltbuch-Verlag erschien Ende letzten Jahres das Buch „Amerikas Kriege(r)“ von Paul Craig Roberts ,in dem die von dir übersetzten und auf antikrieg.com bereitgestellten Artikel in chronologischer Abfolge seit Mai 2009 bis Oktober 2013 zusammengestellt wurden.
Paul Craig Roberts hatte in der Reagan-Regierung eine wichtige Funktion im U.S.-Wirtschaftsministerium, war in den siebziger Jahren Wirtschaftsberater für einen Kongressabgeordneten der Republikaner, Mitglied in bedeutenden amerikanischen Wirtschaftsinstituten und in leitenden Positionen in Zeitungen wie dem Wall Street Journal. Roberts wurde zu einem entschiedenen Gegner des expandierenden Militarismus der Vereinigten Staaten von Amerika. In seinen Artikeln hält er schärfste Abrechnung mit den U.S.-Regierungen, die sein Land von einem Krieg in den nächsten führen.

weiterlesen