Kongressbericht: USA könnten einen Krieg gegen China oder Russland verlieren

Bevölkerungskontrolle Kapital, Ressourcen Militär, Krieg

Trotz der bereits weit überragenden Position gegenüber allen anderen Nationen empfiehlt der Bericht massive Ausgabenerhöhungen

Der Kongress veranlasste einen Bericht der National Defense Strategy Commission über die Bereitschaft des Pentagons. Es ist relativ vorhersehbar, worauf derlei Berichte hinauslaufen, denn sie kommen immer zum gleichen Ergebnis.

Obwohl die Vereinigten Staaten von Amerika für das Militär in gewaltigem Ausmaß mehr ausgeben als alle anderen Länder der Welt, kommt der Bericht zu dem Schluss, dass die militärische Überlegenheit der USA "in einem gefährlichen Ausmaß erodiert ist" und sich in einer "Krise" befindet. Die Lösung, die sie empfehlen, ist wie immer ein massiver Anstieg der Militärausgaben.

Der Bericht verwendet die typische Angstmache, um zu versuchen, einen Anstieg der Ausgaben zu rechtfertigen, und behauptet, dass die USA "vielleicht kämpfen müssen, um einen Krieg gegen China oder Russland zu gewinnen oder vielleicht zu verlieren", und dass die USA sogar von zwei oder mehr Kriegsfronten gleichzeitig "überwältigt" werden könnten.

Dies spiegelt, wenn auch in noch schlimmerer Weise, frühere Berichte wider, in denen auch behauptet wurde, dass die ständige Führung mehrerer Kriege die Bereitschaft untergräbt und dass die USA noch mehr Geld ausgeben müssen. Das Problem ist, dass die erhöhten Ausgaben immer wieder genehmigt wurden, und jedes Mal führte dies zu einer neuen Runde von Berichten, in denen darauf hingewiesen wird, dass sie umso mehr Geld benötigen.

Die Vereinigten Staaten von Amerika geben immer um ein Vielfaches mehr Geld aus als jeder andere und führen mehr Kriege als jeder andere. Doch obwohl Länder wie Russland ihre militärischen Ziele zunehmend einschränken, behaupten die Berichte immer wieder, dass Russland eine ernsthafte Bedrohung für die Durchführung von Angriffen auf die Heimatfront der USA ist. Solche Behauptungen sind absurd, haben aber zuverlässig dazu beigetragen, mehr Geld zu verdienen.

Orginalartikel "Congressional Report Warns US Might Lose a War Against China or Russia" vom 14.11.2018

Quelle: antikrieg.com