Technologie ersetzt Strategie bei US-Militäroperationen

Posted on

Wieder einmal hat das US-Militär Tomahawk-Marschflugkörper gegen Syrien gestartet, sowie eine neue Waffe namens JASSM-ER, die als "ein aus der Luft abgefeuerter Tarnkappen-Langstreckenflugkörper" bezeichnet wird. Laut FP: Foreign Policy wird die letztgenannte Waffe "wahrscheinlich von Tokio genau beobachtet, wo Militärbeamte erwägen, die Rakete zu kaufen, um dem Militär des Landes eine weitreichende Schlagkraft gegen nordkoreanische Ziele zu verleihen", berichtet die Japan Times. Kurz gesagt, das US-Militär demonstrierte eine neue Waffe für einen Verbündeten und potenziellen Kunden, während es ein Land (Syrien) angriff, das keine Möglichkeit hat, direkt gegen die Vereinigten Staaten von Amerika zurückzuschlagen.

Von wem bekommt Saudi-Arabien wirklich Atomwaffen-Technologie?

Posted on

"Eine Vielzahl von Quellen" berichten Mark Urban und der BBC, dass das saudische Königshaus in der Atommacht Pakistan in "Nuklear-Waffen-Projekte" investiert habe. Ein "leitender Entscheider" des Nordatlantikpakts N.A.T.O., so Urban, habe ihm berichtet, "dass im Namen von Saudi-Arabien in Pakistan hergestellte Nuklearwaffen jetzt bereit seien zur Auslieferung". Und auch der in Deutschland unverdienterweise so unberühmte […]

Wachsender Widerstand gegen Öl-Multis

Posted on

Während am vergangenen Mittwoch in Frankreich ein Gesetz zum Verbot des "Hydraulic Frakturing“, einer ihrer Umweltgefährdung wegen umstrittenen Fördermethode von in Gesteinsschichten gebundenem Erdgas, die Nationalversammlung passierte, unterzeichneten die Öl-Multis Exxon Mobile Corp. und Total SA unlängst einen Vertrag zur Erforschung dieser Methode in Polen. Dem Vertrag hat der polnische Senat jedoch noch nicht zugestimmt […]

Gamma Gamma Hey

Posted on

Dass der Münchner Konzern Gamma der Staatssicherheit in Ägypten ein Kaufangebot von kommerziellen Spionage-Programmen schickte, mit denen laut eigener Aussage die umfassende Überwachung informationstechnischer Systeme von Staatsbürgern möglich wird, ist nur die eine Seite. Die andere ist, wer noch wann wo wieviele solcher Programme entwickelt hat, wer noch wann wo wieviele solcher Programme gekauft und […]

Atomkonferenz in Iran: Chamenei erneuert Fatwa gegen Atomwaffen

Posted on

Zu Beginn der als Gegenveranstaltung zum Washingtoner Atomgipfel konzipierten Atomkonferenz in Teheran hat der Oberste Rechtsgelehrte der Islamischen Republik sein altes Verbot der Lagerung, Herstellung und Anwendung von Atomwaffen erneuert. Eine nicht zu unterschätzende Erklärung. Im Iran begann heute unter dem Motto "Atomkraft für alle, Atomwaffen für niemanden" eine von der Teheraner Regierung ausgerichtete Konferenz, […]