Ein neuer Atomstaat am Persischen Golf

Dr. med. Alex Rosen, Co-Vorsitzender der deutschen Sektion der IPPNW

Seit diesem Sommer gehören die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) nun auch ganz offiziell zur Liste der Atomstaaten. Am 1. August 2020 begann der neue Atomreaktor Barakah 1 Strom zu produzieren. Der Reaktor ist der erste von insgesamt vier Reaktoren an dem Standort im dünn besiedelten Western von Abu Dhabi und damit auch der erste Atomreaktor überhaupt auf der arabischen Halbinsel. Drei weitere Reaktoren in Barakah sind aktuell noch im Bau und sollen in den kommenden Jahren fertig gestellt werden. 5.600 Megawatt Elektrizität sollen die vier Reaktoren einst produzieren – rund ein Viertel der aktuellen Strombedürfnisse der Emirate. Continue reading “Ein neuer Atomstaat am Persischen Golf”

Ein möglicher Grund warum Nordkorea weiter auf seinen Nuklearwaffen hockt

Der Hanoi-Gipfel von U.S.-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un ist vorzeitig beendet. Trumps anschließende Pressekonferenz sprach diesbezüglich einige Bände: Nordkoreas Staatsführung drückt sich um die Denuklearisierung, die sie im Gegenzug zur Aufhebung der U.N.O.-Sanktionen und einem Friedensvertrag zu liefern hat. Dazu gehört auch, endlich die in ihrem Besitz befindlichen Nuklearwaffen (Atombomben, Wasserstoffbomben, etc) herauszurücken.

Warum aber macht dies Nordkorea nicht? Continue reading “Ein möglicher Grund warum Nordkorea weiter auf seinen Nuklearwaffen hockt”

Südkorea hört auf, Nordkorea in Verteidigungsberichten als “Feind” zu bezeichnen

Veränderungen in der Terminologie spiegeln den Abbau von Spannungen wider

Nach einem Jahr erfolgreichen diplomatischen Engagements nahm Südkorea eine bemerkenswerte Änderung in seinem zweijährlichen Verteidigungsbericht vor, in dem Nordkorea nicht mehr als “Feind” bezeichnet wird. Continue reading “Südkorea hört auf, Nordkorea in Verteidigungsberichten als “Feind” zu bezeichnen”

UN-Sanktionsbefreiung wird es den Koreas erlauben, Eisenbahnen zu untersuchen

Die Vermessung ist der erste Schritt zur Wiederherstellung der Eisenbahnverbindung zwischen den beiden Staaten

Südkorea hat am Samstag bestätigt, dass es vom UN-Sicherheitsrat eine Sonderbefreiung für nordkoreanische Sanktionen erhalten hat. Diese Ausnahmeregelung soll es ihnen ermöglichen, eine gemeinsame Untersuchung der interkoreanischen Eisenbahnen durchzuführen. Continue reading “UN-Sanktionsbefreiung wird es den Koreas erlauben, Eisenbahnen zu untersuchen”