Gerhart Baum dreht durch: Enthaltung im Sicherheitsrat zu Libyen-Krieg soll FALSCH gewesen sein

Posted on

Der frühere FDP-Innenminister Gerhart Baum, den auch Radio Utopie für sein bürgerrechtliches Engagement immer geschätzt hat, gesellt sich unter die zahlreichen Opfer derzeitig um sich greifender geistiger Verwirrung. In seinem (berechtigten) Aufruf an Generationswechsel und Rückbesinnung auf die Tradition auch des sozialen Liberalismus innerhalb der Liberalen, versteigt sich Baum zu einer verheerenden Einschätzung: die Enthaltung […]

Gerhart Baum – Streiter für Erhalt der Grund- und Bürgerrechte reicht Verfassungsklage gegen das BKA-Gesetz ein

Posted on

Der ehemalige Bundesinnenminister und Rechtsanwalt Gerhart Baum hat Verfassungsklage gegen das Ende letzten Jahres von der Bundesregierung verabschiedete BKA-Gesetz in Karlsruhe gemeinsam mit dem Fernsehjournalisten Christoph Maria Fröhder, Vorstandsmitglied des Journalisten-"Netzwerks Recherche", mit Ullrich Schellenberg, Präsident des Berliner Anwaltvereins, mit Jörg-Dietrich-Hoppe, Präsident der Bundesärztekammer, und mit Michael Naumann, dem Herausgeber der Wochenzeitung Die Zeit eingereicht.

Weimarer Reden: Gerhart Baum

Posted on

Die Stadt Weimar und das Deutsche Nationaltheater Weimar führten eine Veranstaltungsreihe "In guter Verfassung?" durch und luden dazu Gastredner ein.Gestern hielt der Bundesinnenminister a.D. Gerhart Baum den letzten Vortrag dieser Weimarer Reden.

Ehrung für Gerhart Baum

Posted on

Die Erich-Fromm-Gesellschaft hat gestern in Stuttgart den ehemaligen Bundesinnenminister und Verfassungsschützer Gerhart Baum mit dem diesjährigen Erich-Fromm-Preis geehrt.

Baum (FDP) zu BND-Affäre: Bundesregierung log über weltweite Internetspionage

Posted on

Der letzte liberale Bundesinnenminister der Republik seit über 26 Jahren, Gerhart Baum, hat die derzeit noch amtierende Bunderegierung aus SPD, CDU und CSU angesichts der nun bekannt gewordenen weltweiten Internetspionage des deutschen Auslandsgeheimdientes BND in über 2500 Fällen "in den vergangenen Jahren" der Lüge gegenüber dem Bundesverfassungsgericht beschuldigt. Die Bundesregierung hatte während dem 2 Jahre […]