Bündnis 90/Die Grünen haben keine Zukunft – nicht in Deutschland, nicht in Europa

Posted on

Bündnis 90/Die Grünen bezeichnen auf ihrer Bundesdelegiertenkonferenz in einem offenbar in letzter Minute noch verschärften Beschluss das Grundgesetz als "offene Frage" und "plädieren" dafür "anlässlich der EU-Vertragsreform eine verfassungsgebende Versammlung in Deutschland einzuberufen". Einziger Sinn und Zweck der angepeilten "neuen Verfassung" soll die "stärkere Integration Deutschlands in der Europäischen Union" sein.

Seltsam dabei - wie kam der eigentliche Beschlusstext überhaupt zustande?

Wann kommt die neue USPD?

Posted on

Die "Unabhängige Sozialdemokratische Partei Deutschlands" (USPD) gründete sich 1917 aus Sozialdemokraten, die den Kriegskurs des Kaiserreiches und der kollaborierenden SPD nicht mehr länger mitmachen wollten.  Während der deutschen Revolution von Soldaten und Arbeitern im November 1918 spielten sie eine tragende Rolle. Unter ihnen: Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg. Bis heute werden Karl Liebknecht und Rosa […]

Politclown Schäuble oder Die Salami-Taktik ohne Salami

Posted on

20 Jahre nach seinem ersten Amtsantritt als westdeutscher Bundesinnenminister hat der in sich zusammengesunkene Wolfgang Schäuble (1), welcher mehr und mehr Ähnlichkeit mit seinem damaligen ostdeutschen Amtskollegen Erich Mielke aufweist, heute noch einmal versucht Aufmerksamkeit (2) mit seinem Lieblingsfeind zu erzeugen: der Verfassung. Wegen dem abgesagten GSG 9-Einsatz gegen "Piraten" nach der "Entführung" des Frachters  […]