Netanjahus Exodus: Auszug der Waffen aus Israel

Posted on

Das ist die andere Seite Israels. Und auch die der europäischen Regierungen, die sich über Netanjahus "Fehltritt" echoffieren. Es gibt existenziellere Vorkommnisse zu überprüfen: die Unterstützung und Überflutung des illegalen Waffenmarktes mit den eigenen Pistolen und Sturmgewehren, die gleichzeitige Ausrüstung sich feindlich gegenüberstehender Parteien und die Kontrolle der dahinter stehenden Regierungsbeamten und der Geheimdienste.

Deutsches unmoralisches Doppelspiel in Uganda

Posted on

Zuerst die Waffen, Finanzen und Militärexperten "Made in Germany" weg! In einer heute veröffentlichten gemeinsamen Erklärung unter dem Titel "Tränengas in Kampala - Evangelische Hilfswerke beklagen Situation in Uganda" fordern der Evangelische Entwicklungsdienst (EED) und "Brot für die Welt" die Bundesregierung auf, Druck auf den Diktator von Uganda auszuüben, der mit Gewalt und Militär gegen […]

Friedensverhandlungen in Libyen: Südafrikas Präsident Zuma trifft Diktator Gaddafi

Posted on

Eine Delegation der Afrikanischen Union (AU, Abkürzung wörtlich zu nehmen) hat sich Monate nach Ausbruch des Bürgerkriegs tatsächlich dazu bequemt ihren faulen und korrupten Corpus Delicti nach Libyen zu bewegen. Unter ihnen Südafrikas Präsident Jacob Zuma (ein fauler, feiger Nichtsnutz und Verräter an allen Werten, die der ANC jemals hatte), Ugandas Diktator Yoweri Museveni (einer […]