US Drohnenkrieg

Posted on

Dass der Kongress nun Berichte über zivile Opfer verlangt und auch über die Methodik unterrichtet werden möchte, lässt zumindest hoffen, dass die Legislative kleine Fortschritte bei der Kontrolle der Regierung und der US-Militäroperationen macht. Diese Berichte gehen aber nur auf Aktionen unter Leitung des DoD ein (US Code, Title 10). Wenn US-Soldat*innen eine Drohne unter Leitung bspw. der CIA fliegen würden, würde eine solche Aktion nicht in dem Bericht auftauchen, da diese anders autorisiert wäre (US Code, Title 50). Dies unterscheidet die Berichte des ODNI und des DoD.

Holder: die Vereinigten Staaten von Amerika zensurieren Journalisten nicht, weil ‚wir uns nicht in einer Zeit des Kriegs befinden’

Posted on

Der Artikel unter dem Titel Verbotene Stadt kritisierte offen das damalige Zensur-Regime und widersetzte sich den Forderungen nach „Selbstzensur.” Nachdem bereits rund eineinhalb Jahre vor dem atomaren Überfall auf Hiroshima über „gewaltige Explosionen“ offen berichtet worden war, kennt sich Holder mit Geschichte wohl nicht aus.