Jugendoffensive gegen Stuttgart 21 wehrt sich gegen Vorwürfe des Polizeipräsidiums

Posted on

Die Aktivisten der Jugendoffensive sind schockiert, dass Polizeipräsident Züfle Jugendlichen, die sich bewusst gegen die illegalen Baumaßnahmen am GWM stellen, ihr eigenes politisches Denken abspricht, obwohl SchülerInnen tagtäglich mit dem Fehlen von finanziellen Mitteln an ihren Schulen konfrontiert sind und zusehen müssen, wie Milliarden leichtfertig und ohne wasserdichte Prüfung in einem utopischen Bauprojekt namens Stuttgart 21 versenkt werden.

Live: Die Pressekonferenz der „Jugendoffensive gegen Stuttgart 21“

Posted on

"Aus aktuellem Anlass und aufgrund anhaltender Lügen über die Ereignisse vom 30.9.2010 duch Ministerpräsident Mappus, Innenminister Rech und Polizeipräsident Stumpf” hält ab 14 Uhr die "Jugendoffensive gegen Stuttgart 21" im Stuttgarter DGB-Haus in der Willi-Bleicher-Straße 20 eine Pressekonferenz ab. Flügel TV sendet live, auch Radio Utopie überträgt die Sendung.

22 Uhr Radiointerview mit der “Jugendoffensive gegen Stuttgart 21″

Posted on

Im Kampf gegen das verkehrsindustrielle und städtebauliche Programm "Stuttgart 21" (S 21)  ist die Jugend Stuttgarts besonders engagiert. Es war eine Schülerdemonstration, die den Vormarsch der Polizei am 30.September im Stuttgarter Schloßgarten durch zivilen Widerstand zum Stehen brachte. Für den morgigen Freitag hat nun die "Jugendoffensive gegen Stuttgart 21" zu einer Pressekonferenz geladen und die […]

“Jugendoffensive gegen Stuttgart 21″ kündigt brisante Pressekonferenz an

Posted on

Die Stuttgarter Schülerinnen und Schüler der "Jugendoffensive gegen Stuttgart 21", Stuttgarter Eltern, sowie die Parkschützer, laden "aus aktuellem Anlass und aufgrund anhaltender Lügen über die Ereignisse vom 30.9.2010 duch Ministerpräsident Mappus, Innenminister Rech und Polizeipräsident Stumpf" für morgen 14 Uhr zu einer Pressekonferenz ins Stuttgarter DGB-Haus in der Willi-Bleicher-Straße 20. Angekündigt ist Brisantes. Die Jugendoffensive […]