22 Uhr Radiointerview mit der “Jugendoffensive gegen Stuttgart 21″

Im Kampf gegen das verkehrsindustrielle und städtebauliche Programm "Stuttgart 21" (S 21)  ist die Jugend Stuttgarts besonders engagiert. Es war eine Schülerdemonstration, die den Vormarsch der Polizei am 30.September im Stuttgarter Schloßgarten durch zivilen Widerstand zum Stehen brachte. Für den morgigen Freitag hat nun die "Jugendoffensive gegen Stuttgart 21" zu einer Pressekonferenz geladen und die Veröffentlichung von brisantem Beweismaterial angekündigt, demzufolge die Polizei bei ihrem Einsatz am "Schwarzen Donnerstag" von Anfang an eine Eskalation betrieb. (“Jugendoffensive gegen Stuttgart 21? kündigt brisante Pressekonferenz an)

Radio Utopie begrüßt dazu am heutigen Abend Oli Kube von der "Jugendoffensive gegen Stuttgart 21" zu einem Radiointerview.

Im Radio Utopie Interview werden auch die aktuellen Entwicklungen in Stuttgart eine Rolle spielen: laut Presseberichten hat Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) nun doch einem Baustopp während der angestrebten Gespräche unter Vermittlung von Heiner Geißler zugestimmt (1). Ebenso wird auf die anstehenden Enthüllungen auf der morgigen Pressekonferenz eingegangen. Oli Kube wird den Hörerinnen und Hörern von Radio Utopie außerdem über die Ereignisse  am 30.September im Stuttgarter Schloßpark berichten, die er vor Ort miterlebte.

Vor und nach dem Interview senden unsere Live Djs vom ThursdayNightMix.

Radio Utopie live
Gast: Oli Kube, "Jugendoffensive gegen Stuttgart 21"
22 Uhr

Das Gespräch führt Daniel Neun

“Wie höre ich ein Internetradio?” – Oben rechts im Radioplayer auf “hier hören” oder direkt hier klicken: http://radio-utopie.de:8000/listen.pls

Falls nicht automatisch ein Player anspringt: bei “Datei öffnen” bleiben, bei “Durchsuchen” sich den eigenen Lieblingsplayer auswählen, wie z.B. vlc und dann “ok” klicken.

Quellen:

(1) http://www.focus.de/politik/deutschland/stuttgart-21/stuttgart-21-geissler-setzt-baustopp-durch_aid_560091.html

Comments are closed.