Krieg und Armut: ein Kompromiss mit der Hölle

Dies ist der Eckpfeiler der Großen Lüge, der Grundlage des globalen Leidens und der Unordnung: dass alle glorreichen Abstraktionen, für die wir stehen - Freiheit, Demokratie usw. - durch Gewalt und Androhung von Gewalt aufrechterhalten werden. Die Kraft des Bösen, siehe, ist fast unendlich, und sie lauert ungebrochen außerhalb unserer Grenzen, aber sie bleibt uns fern, solange sie uns fürchtet. Stellen Sie daher unter keinen Umständen die Höhe unseres Militärhaushalts in Frage.

weiterlesen

Präzisionsmedizin-Initiative der U.S.-Regierung : Sammeln und Manipulieren von D.N.A. aller U.S.-Amerikaner

Anlässlich der Veröffentlichung „Design and synthesis of a minimal bacterial genome“ im Science Magazine am 25.3.2016, Ausgabe 351, über die Erschaffung eines ersten synthetisch erzeugten und sich selbst replizierendes Bakteriums im J. Craig Venter Institute weisen wir nochmals auf den Betrug an der Menschheit hin, der unter Krankheitsbekämpfung, Umweltschutz und Ernährungssicherheit läuft und genau das Gegenteil beinhaltet.

weiterlesen

Die Hölle ist losgelassen

Die Amerikaner spielten eine kleine Rolle in dem Krieg gegen Hitler. Eisenhower wartete klugerweise, bis die Rote Armee Hitler besiegt hatte und führte dann die Invasion durch, lange nachdem sich das Glück gegen Deutschland gewendet hatte. Washington beansprucht heute Anerkennung für den Sieg in einem Krieg, in dem Washingtons Beitrag bescheiden war.

weiterlesen

Feiner Pinkel’s Ohnmacht

Nach dem Vorbild des Amerikanischen Bürgerkriegs wäre es der Traum des Jura-Doktoristen, als erste Massnahme als neu gewählter Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika im Jahr 2016 mit der 101. Luftlandedivision des U.S.-Militärs in den U.S.-Kongress einzumarschieren und dort alle U.S.-Abgeordneten einzusperren, bis sie nach seiner blasierten Pfeife tanzen.

weiterlesen