Die zweite Kunduz-Affäre

Posted on

Afghanistan: Am Freitag vermeldet das deutsche Militär drei in einem Gefecht mit "Taliban" gefallene deutsche Soldaten. Gestern heisst es dann, fünf oder sechs afghanische "Soldaten" in einem zivilen Fahrzeug seien von einem deutschen Schützenpanzer getötet worden - alles in unmittelbarer Umgebung des deutschen Militärstützpunktes in Kunduz, in dessen Sichtweite gerade ein viermal so großer Komplex […]

Afghanistan: Berichte über neues Massaker in deutscher Besatzungszone

Posted on

Kunduz: Nach der Nachrichtensperre nun die Kriegspropaganda -  der "Gouverneur" von Kunduz, Mohammad Omar, prahlt mit 5 Tagen ununterbrochenem Bombardement von Ortschaften und 133 toten "Taliban". Das deutsche Militär kollaborierte demnach bei der "antiterroristischen" Militäroperation direkt an der Grenze zu Tadschikistan, welche unter der durch das deutsche Parlament regelmässig erteilten Kriegsvollmacht OEF ("Operation Enduring Freedom") […]