Ausgefallener „Amoklauf“ und „Terroranschlag“ von Malmö: Polizeichef zerreisst Falschmeldungen internationaler Medien

Posted on

Mats Karlsson, Chef der Polizei und stellvertretender Landrat von Malmö, einer schwedischen Grossstadt in Schweden, äusserte sich am 29. Juli 2016 über die "internationalen Medien, die eine "verzerrte" Ansicht zu einer "Serie" von "Schiessereien" und einer Explosion bei einem Einkaufszentrum im Stadtbezirk Rosengård in Malmö in den letzten Tagen präsentierten

Die Chronik des Neoliberalen Irrsinns – September 2010

Posted on

Das Jahr 2010 neigt sich seinem Ende zu und allmählich verklärt sich der Blick auf das Vergangene. Damit aber das weihnachtliche Vergeben und Vergessen nicht allzu großzügig ausfällt, hat der Politologe und Philosoph Egbert Scheunemann auch in diesem Jahr mit seiner "Chronik des neoliberalen Irrsinns" eine sowohl subjektive wie informative Jahres-Chronik erstellt, die Radio Utopie […]

Verschwörung bei „Amoklauf“ in Winnenden bewiesen

Posted on

Laut polizeilichen Ermittlern aus den USA und Deutschland wurde die angebliche Ankündigung des mutmasslichen Alleintäters Tim Kretschmer, welche Stunden vor der Tat vermeintlich von diesem auf der Chatplattform "Krautchan" gepostet worden sein soll, erst Stunden nach der Tat ins Internet gestellt und ist eine Fälschung. Nun wird nach den Beteiligten dieser Verschwörung gefahndet werden müssen. […]

Die Winnenden-Verschwörung: Rechs psychologische Politführung

Posted on

Wieder einmal, doch nicht ganz so gelähmt wie früher, sitzt die Republik vor einem Blutbad ohne nachvollziehbares Motiv, mutmasslich gefälschten Beweisen die durch Einzelpersonen in den Polizei- und Geheimdienstbehörden mit Verbindungen zu gewissen Reportern lanciert werden, einem Einzeltäter der noch am Abend mit Foto als Schuldiger in allen Gazetten steht und einer Bande skrupelloser "Parteien", […]