Flottenaufrüstung mit Hochsee-Patrouillenschiff für Sea Shepherd durch Lotto-Geldspende

Ausserhalb der Grenzen unseres Staates geniesst die Sea Shepherd Conversation Society hohes Ansehen. Das kam zum Ausdruck, als in unserem Nachbarland die Niederländische Postleitzahlen-Lotterie am 26.Januar 2015 auf der jährlichen Goed Geld Gala (Gutes Geld Gala) in Amsterdam eine Riesenspende in Höhe von 8,3 Millionen Euro erhielt für das Projekt “Stoppt das illegale Fischen in den südantarktischen Gewässern”.

weiterlesen

Sea Shepherd eskortiert Japans Walfangflotte nach Norden

Die Walfängerschiffe "Nisshin Maru", "Yushin Maru", "Yushin Maru Nr.2" und "Shonan Maru Nr.2" haben die geschützten Gebiete der Wale im Südlichen Ozean verlassen und den befinden sich jetzt auf einer Postition nördlich des 60. Breitengrads, flankiert von der "Steve Irwin" und der "Bob Barker". Die Besatzungsmitglieder der Sea shepherd Australia sind die einzigen aktiven Schutzengel der Meeressäuger vor Ort.

weiterlesen

U.S.-Berufungsgericht droht Richter wegen Parteinahme für „Piraten ohne Augenklappe und Holzbein“

Alex Kozinski, Oberster Richter am 9.Berufungsgericht in Pasdena, das ein Urteil einer früheren gerichtlichen Entscheidung zu einer Klage Japans über Ansprüche gegen die Tierschutzorganisation aus dem Jahr 2010 aufhebt, bezeichnet die Umweltkrieger der Ozeane als “Piraten”.
Es ist ein unrühmlicher Etappensieg für die Rechtsanwaltskanzlei Miller Nash aus Portland, die die Darstellung der japanischen “Ahabs” vom Institut für Walforschung vertritt.

weiterlesen

Kollisionen in Antarktis – Walfänger ohne Öl

Die drei Yushin Maru-Harpunenschiffen kreuzen die Bögenbereiche der Schiffsschrauben der Sea Shepherd-Schiffe.

Die Motoren der “Sam Simon”, “Steve Irwin” und “Bob Barker” werden von den Wasserwerfern der “Nisshin Maru” geflutet. Von Bord der “Nisshin Maru” wird eine Blendknallgranate geworfen, die auf dem Heck der “Sun Laurel” explodiert und grosse schwarze verkohlte Spuren hinterlässt.
The “Sun Laurel” hat ihren Kran und den Rammschutz wieder eingezogen.

Das bedeutet, dass Sea Shepherd jetzt einen dritten Tank-Versuch Walfangflotte erfolgreich abgewehrt hat.

weiterlesen