Jörg Hacker soll jetzt mal die Klappe halten.

Posted on

Der Chef des Robert-Koch-Instituts entblödet sich nicht, jeden Schnupfen in Deutschland als Anfall der H1N1-Schweinegrippe-Pandemie-Panik begreifen zu müssen, die er selbst mitinitiiert hat. Es gibt eine Grenze, die so etwas wie "Sorge", "Umsicht", oder "Verantwortung" von skrupelloser Bauernfängerei zugunsten millardenschwerer profitgesteuerter Pharma-Lobbyisten unterscheidet. Jörg Hacker hat sie heute wieder einmal überschritten und versucht, diese ganze […]

Südkorea: Schwein wieder rein

Posted on

US-Lieferungen werden nicht mehr auf den "Schweinegrippe" - A/H1N1-Virus getestet Einen kleinen Schritt zurück in die Normalität im Zuge der ersten vorbeugenden hysterischen Massnahmen rund um den A/H1N1-Virus hat Südkorea mit seiner Entscheidung getan, wieder lebende Schweine aus den USA einzuführen.

ABAS: Einstufung des neuen Influenza -Virus A/H1N1 in die Risikogruppe 2

Posted on

Risikobewertung des "Schweinegrippeerregers" wird vom Ausschuss für Biologische Arbeitsstoffe (ABAS) vorläufig zurückgestuft Den Wunsch unserer Leserschaft von Radio Utopie, insbesondere von thinktwice, nach mehr Meldungen, die auch Positives zum Inhalt haben, ist die Redaktion gern nachgekommen und hat nach Nachrichten gesucht, die zur Zeit das Wohl der gesamten Bürger betreffen.