Können wir Syrien nicht einfach in Ruhe lassen?

Posted on

Bolton und Pompeo stellen Idlib als eine friedliche Provinz dar, die sich der Gewalt eines Assad widersetzt, von dem sie behaupten, dass er es schlichtweg genießt, sein eigenes Volk zu töten. Aber wer kontrolliert die Provinz Idlib? Präsident Trumps eigener Sondergesandter für die Globale Koalition gegen ISIS, Brett McGurk, sagte erst letztes Jahr in Washington: "Die Provinz Idlib ist der größte Zufluchtsort für Al-Qaida seit 9/11, der direkt mit Ayman al Zawahiri verbunden ist, das ist ein großes Problem".

Trump gegen seine eigene Administration?

Posted on

Wenn Präsident Trump beim Wort genommen werden soll, dass er den Dialog "ohne Vorbedingungen" mit den Führern Russlands, Nordkoreas, des Iran und anderer Länder begrüßt, wäre es klug, die weitere Beschäftigung derjenigen in seinem Dienst zu überdenken, die ihn bei jedem Schritt unterminieren.

Trump, Kim meiden hochrangige Treffen vor dem Gipfel

Posted on

Außenminister Mike Pompeo gilt als einer der führenden Vertreter der Vereinigten Staaten von Amerika, der sich nachdrücklich für Diplomatie einsetzt. Dem steht der Nationale Sicherheitsberater John Bolton gegenüber, der ein unverblümter Gegner war und manchmal des Versuchs beschuldigt wurde, die Gespräche zu sabotieren.