Das neue Abnorme

Posted on

"Das ist das neue Abnorme", sagte Gouverneur Jerry Brown diese Woche auf einer Pressekonferenz und sprach über die globale Erwärmung und die drei unersättlichen Brände, die seinen Bundesstaat zerreißen, einer von ihnen - das Camp-Feuer in Nordkalifornien - der tödlichste und zerstörerischste in der Geschichte des Bundesstaats.

China plant rasanten Klimawandel

Posted on

Eine Fläche von mindestens 54 Millionen Quadratkilometer des chinesischen Territoriums soll mit künstlich erzeugten Regen versorgt werden. Sechs Zentren für regionale Wettermanipulation im Nordosten, Nordwesten, Norden, Südwesten, Südosten und in der Mitte des Staates werden eingerichtet.

DIE WÜSTE israelischer Demokratie:‭ ‬ein Trip durch die Negev-Wüste führt direkt in Israels Alptraum

Posted on

Vom Podium der‭ ‬UN-Vollversammlung verbindet Ministerpräsident Benyamin Netanyahu nahtlos erschreckende Details von Irans Übeltaten im Europa des‭ ‬19.‭ ‬Jahrhundert mit Bildern von wehrlosen Juden‭,‭ ‬verprügelt und halbtot von Antisemiten.‭ ‬An die USA gerichtet und die iranischen‭ ‬diplomatischen‭ ‬Schritte‭ ‬und eine kriegsmüde amerikanische Öffentlichkeit,‭ ‬Netanjahus düstere Tirade drohte ihn als verzweifelte,‭ ‬Figur.‭ ‬Obwohl er in den USA kaum empfangen wurde,‭ ‬distanzierten sich sogar ein paar seiner treuen pro-Israel-Verbündeten,‭ ‬sein Klagelied diente einem größeren Zweck:‭ ‬die Aufmerksamkeit von der Politik seines Landes gegenüber der Gruppe abzulenken,‭ ‬die kaum erwähnt wurde,‭ ‬die Palästinenser.

„Geoengineering“-Studie der Bundeswehr relativiert Abkommen gegen Wetterwaffen von 1976

Posted on

Obwohl in der Studie fleißig Argumente gegen die Wetterbeeinflussung angeführt werden, wird auf Seite 12 die Katze aus dem Sack gelassen: im Interesse der "nationalen Sicherheit" müsse sich die Bundeswehr auf das Szenario einstellen, dass andere Länder Waffen zur Wetterbeeinflussung entwickeln und man dies deshalb auch tun müsse. Das ist nichts anderes als die Ankurbelung eines neuen Wettrüstens mit den ewigen alten Notwendigkeiten unter Beteiligung Deutschlands – einer sehr aktiven Verhaltensweise, die die fehlenden Gründe des Kalten Kriegs und die zerfliessenden, ausgelaugten des "Krieges gegen Terror“ ablösen.