US-Militär-Kontrolle in US-Militär-kontrollierten Hochsicherheits-Biolaboren in Afrika

Posted on

Der Pakt mit dem Teufel: Dienstreise des Pentagons und US-Senats nach Kenia, Uganda und Burunti in die Forschungslabore für hochpathogene Erreger, um Bioterrorismus auszuschliessen. Die kenianische Regierung wurde vom US-Verteidigungsministerium gebeten, eine hochkarätige Gruppe von US-Kontrolleuren des Pentagons zur Untersuchung der Hochsicherheits-Biolabore des afrikanischen Landes zu empfangen, um ihre Bedenken bezüglich der mangelnden Sicherheit zu […]

61 Prozent der US-Amerikaner bleiben weiterhin „immun“ gegenüber dem Gang zur H1N1-Impfung

Posted on

Intensive Aufrufe, Werbe- und Angstkampagnen der Regierung und die der Pharmaindustrie nahen Organisationen über eine "tödliche Schweinegrippe-Pandemie" liefen grösstenteils ins Leere und nicht wie angenommen in manipulierte hohle Köpfe - US-Bürger bewiesen gesunden Menschenverstand gegenüber allen Beeinflussungen trotz staatlichem Nachdruck, drei von vier US-Bürger sind nicht gegen das H1N1-Virus geimpft.

WHO wird zum Zeppelin

Posted on

Im verzweifelten Rudern der Weltwitzfiguren mit Machtanspruch versuchte sich heute abermals die verhinderte Weltgesundheitsregierung in der Regatta absaufender Eliten durch eine kleine Luftschiff-Nummer mehr oder weniger elegant wieder über den Meeresspiegel und gleich noch in Führung zu bringen. Anlässlich des Beginns ihrer Jahrestagung in Genf liess die WHO die "New York Times" (1) mal wieder […]