Ich bin Amerika. Und ich heuchele weiter bis zum Erbrechen.

Kommentar Militär, Krieg

Ich bin Amerika. Ich bin ein Kontinent. Der Rest kann Latein und mich außerdem kreuzjesu. Ich bin mindestens Amerika. Ich bin vereinigt, wenn ich sage, dass ich vereinigt bin. Und wenn Du Dich nicht vereinigen willst, dann tu ich Dir weh. In Afghanistan. In Irak. In Somalia. Im Irgendwo. In Libyen. In Syrien. Und es kümmelt mich einen Dreck, wem ich da weh tue, Hauptsache ich kann mich vereinigen. Und ich muss mich beeilen, weil sonst die dümmste Menschheit, die es je gegeben hat, sich irgendwann daran erinnern könnte was Einstein über den dritten Weltkrieg gesagt hat und begreifen, dass Einstein damit falsch lag. Bisher jedenfalls.

Ich muss, muss, muss. Ich muss da rein, rein, rein. In Syrien. Auch mit Drohnen. Ich kann gar nicht anders. Ich bin Amerika. Ich kann gar nicht verlieren. Aber warum tue ich es dann? Das kann gar nicht sein. Ich glaube, ich muss was tun. Genau. Ich mache einfach weiter mit dem was Einstein nicht gedacht hatte was ich machen könnte.

Würde ich, z.B. mit Atomwaffen, massenhaft Truppen oder Zivilisten eines Gegners massakrieren, hätte ich noch mehr Gegner. Aber wenn ich in Syrien nicht die syrischen Truppen töten kann, weil ich sonst mehr Gegner hätte, muss ich dort eben meine eigenen Truppen töten die ins Land eingefallen sind und von denen ich in Afghanistan wiederum sage, dass sie meine Gegner sind.

Statt einen Gegner bringe ich also genügend eigene Leute um, bis sich meine strategische Position verbessert. So mache ich es schon die ganzen letzten Jahre. So hat der Krieg überhaupt erst angefangen.

Ab und zu ein Massaker und die Welt hasst meine Gegner. Wer mein Gegner ist, wechselt dann solange wie in diesem Buch die Feinde Eurasien und Ostasien (oder Diktatoren und "Islamisten") bis ich wieder etwas mehr bin. Und es ist mir völlig egal wer meine echten oder falschen Gegner und meine echten oder falschen Freunde sind und was ich erzähle, Hauptsache am Ende habe ich mich vereinigt und bin ich wieder etwas mehr als mindestens Amerika.

Na? Bin ich nicht klüger als Einstein?

Ich bin Amerika. Ich bin vereinigt wenn ich sage, dass ich vereinigt bin. Und wenn Du Dich nicht vereinigen willst, dann tu ich Dir weh. In Afghanistan. In Irak. In Somalia. In Libyen. In Syrien.

In Europa.

(...)

18.01.2013 “Ich habe Angst, Dave…”
16.06.2011 Ich bin der Präsident der Vereinigten Staaten. Und ich führe gar keinen Krieg in Libyen.