EngpasS21 in Ulm

Posted on

MdL Rivoir demonstriert Unkenntnis über Stuttgart 21: Ingenieure22 klären falsche Anschuldigungen auf Im Nachgang der Präsentation des 1:1-Bahnsteigmodells EngpasS21 auf dem Ulmer Münsterplatz brachte der SPD-Landtagsabgeordnete Martin Rivoir eine wütende Presseerklärung heraus, in der er die Präsentation unter anderem der Falschbehauptung und Angstmache bezichtigt und die auch von der Tagespresse der Region Ulm aufgegriffen wurde. […]

S21-Sitzblockade geht in die zweite Runde

Posted on

Widerstand gegen Programm "Stuttgart 21" (S21): Ab Montag, 6.6. am Grundwassermanagement um 5:30 Uhr beginnt "Aus!Sitzen.2". Stuttgart: Am kommenden Montag, 6. Juni, will Bahnchef Grube partout weiterbauen, aber die Parkschützer werden ihn daran hindern.

S21-Lenkungskreis muss Bau stoppen!

Posted on

Programm "Stuttgart 21" (S21): Bahn pokert mit Steuergeld – Parkschützer widersetzen sich Stuttgart: Die Parkschützer erwarten von den Mitglieder des am Montag tagenden S21-Lenkungskreises, dass sie einen sofortigen vollständigen Bau- und Vergabestopp für Stuttgart 21 beschließen: Die bekannt gewordene bahninterne Risikoanalyse (Stern, 7.4.2011) zeigt, dass bei Stuttgart 21 weder Zeit-, noch Kosten-, noch Qualitätsanforderungen eingehalten […]

Vierundsechzigste Montagsdemonstration in Stuttgart

Posted on

Der Widerstand gegen das Industrie- und Regierungs-Programm "Stuttgart 21" (S21) in Baden-Württemberg hält auch 33 Tage vor der Landtagswahl unvermindert an. Heute startete um 18 Uhr die 64. Montagsdemonstration des "Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21" auf dem Arnulf-Klett-Platz direkt vor dem alten Hauptbahnhof. Als Redner der Auftaktkundgebung sprechen u.a. die Kabarettistin Christine Prayon und der Schriftsteller […]

Stuttgart 21-Gegner übergeben in Heilbronn Millionen-Scheck

Posted on

Einen Scheck in Höhe von 220.000.000 € für sinnvolle Bahnausbau- und Bahnrenovierungsmaßnahmen übergibt eine Delegation von Stuttgart 21-Gegnern heute um 12.00 Uhr auf dem Heilbronner Kiliansplatz an die Heilbronner Bürger. Mit dieser symbolischen Scheckübergabe machen die Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger darauf aufmerksam, dass die derzeit für das Milliardengrab Stuttgart 21 eingeplanten Mittel in anderen Regionen […]