Sonderzug: Stuttgarter tragen S21-Protest nach Berlin

Posted on

Breiter Aufruf zu bundesweiten Schwabenstreichen am 26. Oktober Pressekonferenz: Donnerstag, 21. Oktober, 10 Uhr Tagungszentrum, Haus der Bundespressekonferenz, Raum 1, Schiffbauerdamm 40, Berlin Am Dienstag, 26. Oktober, werden 600 Stuttgarterinnen und Stuttgarter mit einem Sonderzug in Berlin eintreffen, um ihren Protest gegen das Prestigeprojekt Stuttgart 21 in die Bundeshauptstadt zu tragen.

Stuttgart 21: Bundesweite “Wählerstreiche” organisieren sich

Posted on

Der Kampf der Stuttgarter gegen das Programm "Stuttgart 21" (S21) bekommt bundesweit immer mehr Unterstützung. Die sich bundesweit selbst organisierenden Unterstützergruppen für den Stuttgarter Widerstand gegen das Programm "Stuttgart 21" (S21) haben ihre montags stattfindenden Schwabenstreiche in "Wählerstreiche" umbenannt und auf weitere Städte ausgedehnt. Bestätigte organisierte Wählerstreiche / Schwabenstreiche finden heute in Bad Hersfeld, Bremen, […]

Parkschützer nehmen an Gesprächen zur Faktenklärung nicht teil

Posted on

Die Parkschützer sind enttäuscht von der andauernden Blockadehaltung der Projektbetreiber von Stuttgart 21 und sind aus den Sondierungsgesprächen ausgestiegen. Sie nehmen daher nicht an den Gesprächen zur Faktenklärung teil. Bahn und Politik wollen die Bevölkerung mit Angeboten abspeisen, die unannehmbar sind: Für das Grundwassermanagement sollen massive Erdarbeiten auf dem illegal gerodeten Bereich im Mittleren Schlossgarten […]

Augenzeugenbericht: Vorfall mit Reisebus, 24.09.2010

Posted on

Anmerkung der Redaktion: Hier geht es um einen Vorfall während der gestrigen Demonstration in Stuttgart gegen das städtebauliche und verkehrsindustrielle Programm "Stuttgart 21" (S21). Statement auf der Parkschützerseite von JensG: “Hier mein “Reisebus-Bericht” von gestern mit dem Versuch aus meiner Sicht zu erlären warum die Situation eskaliert ist. Bei der Demo gegen S21 gestern, am […]