Video der Aktion: Greenpeace-Protest auf Neuschwanstein gegen Haftstrafe für japanische Walschützer

Posted on

Junichi Sato und Toru Suzuki deckten 2008 einen gross angelegten Schmuggel von Walfleisch in Japan auf. Deshalb droht ihnen nun eine mehrjährige Haftstrafe. Um auf das Schicksal der Walschützer aufmerksam zu machen, hängte Greenpeace ein 200 Quadratmeter großes Banner an der Mauer des Schlosses Neuschwanstein und filmte die Aktion aus der Luft.

Greenpeace-Protest in Neuschwanstein für japanische Walschützer

Posted on

Gegen die drohende Haftstrafe für zwei japanische Walschützer demonstrieren Greenpeace-Aktivisten heute mit einem 10 mal 20 Meter grossen Banner am Märchenschloss von König Ludwig. Die Aufschrift des Banners am besonders bei japanischen Touristen beliebten Schloss Neuschwanstein lautet: "Kein Märchen - Walschützern droht Gefängnis in Japan."