NO LAND´S SONG in der Vorauswahl für den Deutschen Filmpreis („Lola“)

Das „sensible Plädoyer für Engagement, Kunst, kämpferische Lebensfreude und natürlich Musik“ (Deutsche Film- und Medienbewertung) von Regisseur Ayat Najafi, vom Basis-Film Verleih in die Kinos und auf DVD heraus gebracht, ist damit zusammen mit sechs weiteren Filmen im Nominierungsverfahren, in dessen Verlauf schließlich drei Filme für den Deutschen Filmpreis nominiert werden.

weiterlesen

Kinopremiere von SOLNESS: Die Gäste

Am Donnerstag (23.) feiert SOLNESS, der Spielfilm von Michael Klette nach dem Theaterstück „Baumeister Solness“, im Berliner Hackesche Höfe Kino seine Kinopremiere. Dabei sein werden u.a. die Künstler Thomas Sarbacher, Doritz Schretzmayer, Julia Schacht und nicht zuletzt Dieter Meier, Musiker der Band „Yello“, der im Film SOLNESS´ Freund Knut spielt.

weiterlesen

Kinopremiere von SOLNESS im Berliner Hackesche Höfe Kino

Bekanntlich ist das Kino ein Kind des Theaters. Mit SOLNESS, dem Spielfilm von Michael Klette nach dem Theaterstück „Baumeister Solness“ von Henrik Ibsen und mit Künstlerinnen und Künstlern wie Thomas Sarbacher, Doris Schretzmayer, Julia Schacht, Robert Stadlober und nicht zuletzt Dieter Meier (Band „Yello“), bringt der Basis-Film Verleih nun großes Theater und Kino auf die Leinwände der Republik. Kinostart und Premiere ist am 23. Juni im Hackesche Höfe Kino, Berlin.

weiterlesen