Kinopremiere von SOLNESS: Die Gäste

Aktuelles Internet,Presse,Musik,Film Kulturtipp Kunst, Kultur Presse- und Bürgerportal Veranstaltungen

Ein Artikel vom Basis-Film Verleih

Am Donnerstag (23.) feiert SOLNESS, der Spielfilm von Michael Klette nach dem Theaterstück „Baumeister Solness“, im Berliner Hackesche Höfe Kino seine Kinopremiere. Dabei sein werden u.a. die Künstler Thomas Sarbacher, Doritz Schretzmayer, Julia Schacht und nicht zuletzt Dieter Meier, Musiker der Band „Yello“,  der im Film SOLNESS´ Freund Knut spielt.

SOLNESS - Thomas Sarbacher online  Thomas Sarbacher, der die Theaterfigur SOLNESS auf der Leinwand faszinierend zum Leben erweckt, kann durch eine Änderung seines aktuellen Drehplans doch noch an der Kinopremiere teilnehmen. Der bekannte und renommierte Künstler war erst lange Jahre Schauspieler am Theater, bevor er dann schließlich auch für TV und Kinofilme arbeitete. Des Weiteren liest Thomas Sarbacher Hörbücher ein, hält viele Lesungen und erarbeitet Theaterproduktionen. Zur Kinopremiere von SOLNESS in Berlin reist der Künstler aus der Schweiz an, wo er zur Zeit lebt.

SOLNESS - Julia Schacht

Julia Schacht verkörpert in SOLNESS die lasziv-romantische Hilde und gilt als eineder Schauspielerinnen Norwegens überhaupt. Die Schauspielerin, deren Vater aus Hamburg stammt, hatte zuvornoch nie in der Republik gedreht:

„Es war eine Herausforderung, einen Film in deutscher Sprache zu drehen. Mein Vater kommt aus Hamburg und ich habe in Deutschland Familie. Es war schon immer ein großer Traum von mir, in Deutschland zu drehen, der nun in Erfüllung gegangen ist.“

Julia Schacht kommt aus Oslo zur SOLNESS Premiere nach Berlin.

SOLNESS - Doris Schretzmayer online Doris Schretzmayer, in Österreich hochachtungsvoll „Schretzi“ genannt, wurde Kraft ihrer Ausstrahlung und Charmanz erst vor wenigen Jahren vom „Kurier“ attestiert, sie sei „erwachsen geworden“. Ihrer Beliebtheit tat das keinen Abbruch. Vor dem Dreh von SOLNESS  arbeitete die vielseitige Schauspielerin u.a. mit Moritz Bleibtreu und Jürgen Prochnow am Thriller „Die dunkle Seite des Mondes“. Doris Schretzmayer wird aus Österreich zur Premiere nach Berlin kommen.

SOLNESS - Dieter Meier__Thomas Sarbacher

Über Dieter Meier, links im Bild in einer Filmszene mit SOLNESS Thomas Sarbacher, wurde schon viel erzählt und gibt es viel zu erzählen. Neben vielem Anderen erhielt er mit seiner Band „Yello“ für deren Lebenswerk zum 35-jährigen Bestehen im Jahre 2015 den „Echo“-Musikpreis. Keine Sekunde zu früh, nun im Oktober 2016 zum ersten Mal überhaupt live aufzutreten. Die anlässlich ihres neuen Albums „Toy“ angekündigten vier Konzerte im Berliner Kraftwerk waren natürlich innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Dieter Meier dreht zur Zeit mit „Yello“ in Berlin für ein Musikvideo zum neuen Album. Als ein kleines Detail der Besonderheit von Dieter Meiers Besuch von Kinopremiere und Premierenparty von SOLNESS in den Hackeschen Höfen kann gelten, dass auch für Regisseur und Filmcrew nicht in Erfahrung zu bringen war, von welchem Teil des Erdbodens der Künstler dafür anreiste.

Der Basis-Film Verleih freut sich mit den Künstlerinnen, Künstlern und der gesamten Filmcrew von SOLNESS auf die Kinopremiere am Donnerstag. Karten im Vorverkauf gibt es hier.

SOLNESS auf Facebook
Ein Film im Basis-Film Verleih
Eine Schiwago Film Produktion