Kanzlerin versammelt Fraktions-Führer des Parlaments: Vorsicht, „Eilverfahren“ im Anflug

Posted on

Wie "Reuters" berichtet, versammelt Kanzlerin Angela Merkel am Montag Mittag (29.) "wegen der Zuspitzung der Schuldenkrise" die "Fraktionsspitzen" der Bundestagsparteien im Kanzleramt. Thema soll

"die Frage sein, wie sich die deutsche Politik auf die wahrscheinliche Zahlungsunfähigkeit Griechenlands einstellen soll"

Damit wird ein weiteres, vom Grundgesetz nicht vorgesehenes "Eilverfahren" wahrscheinlich. In derartigen "Eilverfahren" wurden bereits eine ganze Reihe von finanziellen und militärischen Blitzgesetzen durch Bundestag und Bundesrat gejagt - mit der dafür notwendigen Zustimmung aller Fraktionen, auch seitens "Die Linke" und "Bündnis 90/Die Grünen".

Vier Beispiele: