Sachsen-Mafia: OK-Ermittler stellt Strafanzeige, Milbradt und Mackenroth nervös?

Posted on

Dresden: Vor allem Innenminister Geert Mackenroth habe die Obhuts- und Fürsorgepflicht gegenüber dem ehemaligen OK-Ermittler Georg Wehling vom 26.Kommissariat ("Die Unbestechlichen", 1) "handgreiflich verletzt", so gestern dessen Anwalt Steffen Soult. "Auf Grundlage hanebüchener und zugleich schludrig zusammengeschusterter Vorwürfe" gehe die Regierung erneut "mit aller Macht" gegen Wehling vor. Ein Vernehmungsprotokoll von Wehling - in den […]