BULLETIN 1: Der Gegner versucht die Eskalation der Propaganda

Fukushima-Kampagne, "Euro-Krise", Autos anzündende und das Internet lahmlegende "Linksautonome" oder "Linksradikale" without a cause, sowie überall lauernde eklige "EHEC" Bakterien und Durchfall sind das Eine.

Der Putsch der Banken und der "Europäischen Union" gegen die souveränen Staaten Europas, Staatskrisen und Staatsabbau im EU-Machtbereich, Krieg in Libyen, durch die verfassungsbrechende Zwei-Drittel-Mehrheit Mehrheit von SPD, CDU und CSU 2006 und 2009 zum systemischen Staatsabbau geschaffene "Föderalismusreformen" und ein durch Föderalismusreform II geschaffener "Stabilitätsrat", der die in Artikel 79 Grundgesetz dem Staat zwingend vorgeschriebene "grundsätzliche Mitwirkung der Länder bei der Gesetzgebung" aushebelt und gestern vier Bundesländer unter finanzielle Zwangsverwaltung gestellt hat, sind das Andere.

Folgendes ist nicht nur jetzt, hier und heute, sondern auch morgen und in der Zukunft für jeden der wenigen tatsächlich arbeitenden (weil unabhängigen) Journalisten, Autoren, Blogger und aktiven Teilnehmer der Öffentlichen Meinung Arbeit, Inhalt und selbstverständlich, sowie essentiell für die Moral aller noch verbliebenden verfassungstreuen Kräfte:

1. Lasst das verdammte Gejammer.
2. Ihr sollt das verdammte Gejammer lassen.
3. Es kommt keine Verstärkung. Ihr seid die Verstärkung. Haltet die Stellung. Wenn Ihr das nicht könnt, geht zur Seite und haltet die Klappe.
4. Unterscheidet zwischen Realität und Propaganda. Hinterfragt, aber nicht den Boden unter Euren Füßen und nicht den Ast auf dem ihr sitzt. Schmeisst jeden raus und runter, der an ihm sägt.
5. Habt Mut. Bleibt gelassen. Schützt Eure Seelen und die Eurer Mitmenschen. Wendet Euch gegen Zustände, nicht Teile der Bevölkerung.
6. Weder lässt sich die Wahrheit für immer vertuschen, noch gewinnen die, denen sie nichts wert ist. Der Gegner ist schwächer, als Ihr denkt. Der Gegner ist schwächer, wenn ihr denkt.
7. Klug gibt es nicht. Es gibt nur trainiert.
8. Das Gehirn ist ein ganz normaler Muskel. Wenn Ihr Kopfschmerzen bekommt, ist das ein gutes Zeichen.
9. Haltet zu denen neben Euch, helft denen unter Euch und glaubt niemals denjenigen, die sich über Euch setzen. Nicht ein einziges Wort.
10. Der Gegner erzählt nur Scheisse. Den ganzen Tag nur Scheisse. Macht es besser.

Denn Ihr seid es.

Comments are closed.