Pressekonferenz von Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21: Neue Fotos, neue Fakten

Posted on

Auf der Pressekonferenz des Stuttgarter Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21 (S21), in dem auch die Parkschützer vertreten sind, sind neue Fakten bezüglich der Vorgänge rund um die Besetzung des Grundwassermanagement-Baugeländes der Deutschen Bahn AG nach der 79.Montagsdemonstration vorgelegt worden. Dabei wurde u.a. ein weiterer auf dem Baugelände in Zivil eingesetzter Polizist enttarnt.

Pressekonferenz der Stuttgarter Parkschützer zu enttarntem Polizei-Agent Provocateur

Posted on

Für den morgigen Freitag 11 Uhr laden das Aktionsbündniss gegen Stuttgart 21 und die Parkschützer zu einer Pressekonferenz in das Stuttgarter DGB-Haus. Thema: das Verhalten des während der Besetzung des Grundwassermanagement-Baugeländes enttarnten Zivilpolizisten und die auf etlichen Videos dokumentierte handgreifliche Auseinandersetzung. Ebenfalls Thema: der auf dem Baugelände während der Besetzung gezündete Böller und das angeblich daraus resultierte "Knalltrauma" von acht Polizisten.