US,Washington Post: “schockierende Gesetzlosigkeit der Bush-Regierung”

Posted on

Washington: "James B. Comey, die pfeilgenaue ehemalige Nr.2 des Justizministeriums, offenbarte gestern dem Justizauschuss des Senats einen so schockierenden Bericht über die Gesetzlosigkeit der Bush Administration, der unglaublich wäre, wenn er aus einer weniger glaubwürdigen Quelle stammte,"
so heute die eingermassen bürgerliche "Washington Post" über das, was ihr all die Jahre wieder einmal entgangen war.

Baker-Kommission: Der noble Putsch

Posted on

Die alte US-Elite entmachtet den "Kult" (Zitat: Seymour Hersh, 1), der das Weiße Haus besetzt hat. Washington: Es wirkt nicht nur wie eine Panikattacke, es ist eine - nachdem sie spontan begriffen haben, was da vor sich geht, reisen die letzten Sancho Pansas des "schlechtesten US-Präsidenten aller Zeiten" (Washington Post,(2)), Tony Blair und der "schlechteste […]

The Empire falls back

Posted on

Die Bush-Administration fällt auseinander - ein neues Watergate ungeahnten Ausmaßes zieht herauf Die neuesten Kriegsdrohungen von US-Außenministerin Condoleeza Rice sind leere Rhetorik und öffentliche Rückzugsgefechte. Denn von den hiesigen Medienmonopolen und der US-Presse mit ungläubigem Entsetzen begleitet, zerfällt die scheinbar unantastbar mächtige US-Exekutive in einem quälenden, unaufhaltsamen Prozeß.