IWF-Kredite an die Ukraine: Ziel ist die vollständige Destabilisierung des Landes

Am 12. Februar verkündete Christine Lagarde, Direktorin des Internationalen Währungsfonds, der IWF habe sich mit der ukrainischen Regierung auf ein neues wirtschaftliches Reformprogramm geeinigt. Die Bekanntgabe der Nachricht erfolgte nur wenige Minuten nach Beendigung der Friedensgespräche zwischen den Regierungschef Deutschlands, Frankreichs, Russlands und der Ukraine in Minsk. Der Zeitpunkt war nicht zufällig gewählt.

weiterlesen

Interview mit Paul Craig Roberts für ‚Šauksmas‘ (Litauen)

Antwort: Ich glaube nicht, dass ein gewöhnlicher Amerikaner weiß, dass die Popularität der USA im Ausland abgenommen hat. Amerikanern wird gesagt, sie sind außergewöhnliche Menschen, unverzichtbar, und dass sie herrschen müssen. Und so ist es, so weit wie es geht. Sie wissen, ich habe oft gesagt, dass die USA einen hohen Stellenwert in der Welt hatten wegen des langfristigen Widerstandes gegen die Sowjetunion. Es war leicht, die Sowjetunion zu dämonisieren, und deshalb war es einfach für die USA, als weißer Hut, als der gute Mensch in diesem Konflikt zu erscheinen, der aufstand gegen das Böse, die unterdrückenden Sowjets.

weiterlesen

Naht das Ende der Vereinigten Staaten von Amerika oder das Ende der Welt?

Es wird immer schwerer, nicht zu dem Schluss zu kommen, dass Elemente der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika drei Wolkenkratzer in New York in die Luft jagten, um den Irak, Afghanistan, Libyen, Somalia, Syrien, den Iran und Hezbollah zu zerstören und die Vereinigten Staaten von Amerika in die Agenda der Neokonservativen zu bringen, auf den Weg zur Weltherrschaft der Vereinigten Staaten von Amerika.

weiterlesen