Die Guten suchen Mitstreiter

Posted on

Es ist an der Zeit zu handeln! Jeden Tag lesen Menschen wie wir Informationen, welche dem Großteil der deutschen Bevölkerung durch politische Apathie und Politikverdrossenheit nicht zur Verfügung stehen. Wir alle im investigativen Spektrum sind informiert. Wir sehen langsam aber sicher die größeren Zusammenhänge in diesem unmenschlichen System. Wir tauschen uns aus, wir planen und […]

Interview mit dem DRK im Westjordanland

Posted on

Die humanitäre Krise im Gazastreifen erstreckt sich auf alle Sektoren des menschlichen Lebens. Eigentlich fehlt es an allen: Es gibt nicht ausreichend Trinkwasser, keine vernünftig funktionierende Abwasserentsorgung, nicht genügend Nahrung, nicht genügend Unterkünfte und keine ausreichende psychologische Betreuung für die in Gaza lebenden Menschen. Das gesamte Ausmaß der Katastrophe lässt sich allerdings noch nicht feststellen.

Kunst, Wahrheit, Politik: Harold Pinter

Posted on

Wie feige, wie nichtswürdig, wie unendlich hasenfüssig die gesamte deutsche Presse ist, erkennt man bis heute an der Reaktion auf diese anlässlich des verliehenen Nobelpreises für Literatur von Harold Pinter im Rollstuhl gehaltene Rede. Sie geisterte jetzt in minimalen Abrissen zum ersten Mal durch die Megafone des Establishments.

Die neue Kraft in Thüringen

Posted on

Die Partei Soziale Alternative für Gerechtigkeit hat am Montag, den 22. Dezember 2008 im Grünowski (Jena) den Landesverband Thüringen gegründet. In der Öffentlichen Sitzung wurde ein ordentlicher Landesvorstand gewählt. Die Versammlung war gut besucht und wurde von den Jenaer Mitgliedern der SAG organisiert, welche bisher ohne Landesverband tätig waren. Als Vorsitzender wurde Martin Michel, als […]

BND: abnormer Dienst für abnorme Politik

Posted on

Was macht man, wenn man etwas krank und antisozial veranlagt ist? Ganz einfach: man sucht sich eine Behörde wo man das in aller Ruhe ausleben kann. Nach ungezählten Blüten aus dem Sumpf des Bundesnachrichtendienstes ist heute mal wieder eine neue nach oben geblubbert. In einer relativ offensichtlichen Intrige gegen den Leiter des Fachreferats zur OK-Aufklärung […]