U.S.A.: Zwei Landkreise in Oregon verbieten generell den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen

Posted on

Denn es geht nicht mehr darum, für welche Art des Anbaus die Entscheidung jeder Landwirt für sich selbst fällt. Wenn die Ernte von natürlichem Getreide und Feldfrüchten durch Kontaminierung verunreinigt wurde, ist dieses nicht nur existenzbedrohend durch Umsatzeinbußen sondern es drohen Rechtsprozesse auf Urheberanspruch der Patentinhaber der finanzstarken Biotech-Industrie.

Mit erhobenen Mistgabeln und brennenden Fackeln vor das Rathaus: zorniger Protest gegen gefühllose “Obrigkeit”

Posted on

Im U.S.-Bundesstaat Oregon zogen am vergangenen Dienstagabend Bürger vor das Rathaus der Stadt Portland. Bewaffnet waren die Einwohner mit den Symbolen des Widerstandes der Unterdrückten – der Bauernaufstände und Klassenkämpfe, um ihren Unwillen gegen die Erlasse von Bürgermeister Charlie Hales unmissverständlich zum Ausdruck zu bringen (Foto).

F.B.I. sucht Gentechnik-Saboteure

Posted on

In Oregon werden seit mehr als zehn Jahren "experimentelle" Kulturen im ganzen Land verwüstet. Die Schäden für die Biotechnologie-Konzerne sind entsprechend hoch. Katy Coba, Chefin des Landwirtschaftsministeriums erklärte, dass es keine Rechtfertigung für diese Verbrechen gibt.