Grönland: 0,1 statt 15 Prozent Eisrückgang in den letzten zwölf Jahren – britisches Polarforschungsinstitut SPRI

Posted on

Das Scott Polar Research Institute ist ein Forschungsinstitut der Fakultät Geografie der University of Cambridge. Zu den Fachbereichen gehören die weltweiten Untersuchungen der polaren Gebiete und die Glaziolgie (Gletscherforschung: Formen, Auftreten und Eigenschaften von Eis und Schnee samt ihren Ausformungen als Gletscher, Permafrost und Schelfeis).

Neuer NASA-Geosatellit GLORY fiel ins Wasser

Posted on

Geo- und Solardaten-Satellit der USA sammelt jetzt auf dem Grund des Ozeans "tiefere Erkenntnisse" zum Klimawandel als von den enttäuschten Wissenschaftlern vorgesehen war. Am 4.März 2011 wurde mit der Trägerrakete Taurus XL der Klimaforschungssatellit GLORY von dem Space Launch Complex 576-E des Luftwaffenstützpunkts Vandenberg Air Force Base (VAFB) in Kalifornien in den Erdorbit transportiert (Foto […]

Gammastrahlen-Eieruhr unserer Galaxie

Posted on

Superlaternen der Milchstrasse Astronomen haben mit dem Gammastrahlen-Weltraumteleskop "Large Area Telescope" (LAT), das mit dem Fermi-Satelliten der NASA einen Ritt um den Orbit der Erde durchführt, eine grosse Hantel entdeckt, mit der der unbekannte Schöpfer unsere Heimatgalaxie versehen hat, um mit dieser, wenn er Lust dazu hat, zu spielen und sie in einen Freudentaumel zu […]

Wettervoraussage für fünfzehn Jahre in Äthiopien und weltweit spuckende Vulkane

Posted on

NASA überwacht Äthiopien im Namen des Wettergottes Mit Hilfe der Hype des Klimawandels versuchen nun die Vereinigten Staaten ihren Informationsgewinn unter der freiwilligen Mitwirkung der äthiopischen Regierung zu optimieren. Alles Gold- und Silbergequatsche und die Börsenkurse sollten nicht davon ablenken, dass die grösste Gefahr für die Länder mit geringer Wirtschaft darin besteht, dass seit einigen […]