SPD und CDU wollen Kunduz-Affäre vertuschen: Vernehmung Guttenbergs soll verschoben werden

Posted on

Kriegsministerium und Generäle geben, einen Tag nach ihrer Meldung über vier tote deutschen Soldaten bei Baghlan in der deutschen Besatzungszone Nord-Afghanistans, eine völlig andere Tatversion ab. Die Informationsindustrie - gespenstisch biegsam, unterwürfig und extrem flexibel - sie dreht sich wie ein Wetterhahn auf dem Wahrheitsministeriums in George Orwells ""1984" und übernimmt die neue Version. Und […]

Die zweite Kunduz-Affäre

Posted on

Afghanistan: Am Freitag vermeldet das deutsche Militär drei in einem Gefecht mit "Taliban" gefallene deutsche Soldaten. Gestern heisst es dann, fünf oder sechs afghanische "Soldaten" in einem zivilen Fahrzeug seien von einem deutschen Schützenpanzer getötet worden - alles in unmittelbarer Umgebung des deutschen Militärstützpunktes in Kunduz, in dessen Sichtweite gerade ein viermal so großer Komplex […]

DIE CHRONIKEN VON KUNDUZ: Tiefer Staatsstreich in Berlin

Posted on

Der Luftangriff vom 4.September in Afghanistan soll, durch eine "Verfassungsänderung" der Berliner Republik, Regierung und Militär die weltweite Kriegführung ermöglichen. Radio Utopie wird in mehreren Teilen einer Chronik das Puzzle einer seit Jahren laufenden Regierungskampagne zusammenfügen. Seit Jahren hatte man bereits den Eindruck, dass Deutschland nicht am Hindukusch verteidigt, sondern dort regiert wird. Nun enttarnt […]