Tagung zu GenFilz

Posted on

„Organisierte Unverantwortlichkeit“ heißt eine Broschüre, die der hessische Gentechnik-Kritiker Jörg Bergstedt verfasst hat und an deren Erstellung die Coordination gegen BAYER-Gefahren beteiligt war. Darin wird beschrieben, wie stark staatliche Aufsichtsbehörden, Forschungsinstitute, Konzerne und Lobbyverbände miteinander verfilzt sind.

Strafprozess gegen Gentechnikgegnerin: Verfahren gegen Auflage eingestellt

Posted on

Am Dienstag, den 5.10.10 fand am Amtsgericht Tiergarten (Turmstr. 91, Raum 571) in Berlin ein Strafprozess gegen eine Aktivistin statt. Dieser wird nach einer Kletteraktion, die im September 2009 stattfand, Hausfriedensbruch vorgeworfen. Die Aktion war Teil der Aktionstage gegen die Seilschaften zwischen der Gentechnik-Industrie und staatlichen Institutionen.

Seilschaften deutscher Gentechnik – Vortrag von Jörg Bergstedt

Posted on

Vortrag von Jörg Bergstedt vom 25.Februar in Ostrach Jörg Bergstedt, Ökoaktivist, Buchautor und Anarchist (Wiki) aus Reiskirchen/Saasen, Mittelhessen, analysierte in seinem Vortrag das Zusammenspiel und die Verflechtungen der staatlichen Behörden, Bildungs- und Forschungseinrichtungen und privaten Gentechnikfirmen. Nach dem Anhören der folgenden drei Videos werden für die meisten ein bisher angenommenes Weltbild über die Bundesrepublik und […]