Anmerkungen aus Frankreich – „Der Föderalismus von Frau Merkel: Der Lendenschurz der deutschen Autorität“

Am 1.Dezember gab Arnaud Montebourg, einflussreiches Mitglied der "Sozialistischen Partei" (PS) Frankreichs, der Zeitung "le Monde" ("die Welt") ein Interview. In Deutschland schwieg man sich in den herrschenden Gilden von Kapital, etablierten Parteien und Informationsindustrie darüber halb tot vor Wut. Vielleicht ist es also an der Zeit, noch ein bisschen nachzuhelfen.

weiterlesen

Bündnis 90/Die Grünen haben keine Zukunft – nicht in Deutschland, nicht in Europa

Bündnis 90/Die Grünen bezeichnen auf ihrer Bundesdelegiertenkonferenz in einem offenbar in letzter Minute noch verschärften Beschluss das Grundgesetz als "offene Frage" und "plädieren" dafür "anlässlich der EU-Vertragsreform eine verfassungsgebende Versammlung in Deutschland einzuberufen". Einziger Sinn und Zweck der angepeilten "neuen Verfassung" soll die "stärkere Integration Deutschlands in der Europäischen Union" sein.

Seltsam dabei - wie kam der eigentliche Beschlusstext überhaupt zustande?

weiterlesen