Umfrage NRW: Wer bitte sind die 16,5 Prozent „Sonstige“?

Aktuelles Politik, Diplomatie

Bei einer im Auftrage der "Bild"-Zeitung durch YouGov erhobenen Umfrage in Nordrhein-Westfalen  ist Erstaunliches zu Tage getreten. Nicht nur schmieren die Volksparteien ohne Volk (CDU und SPD) grandios ab: offenbar tut sich etwas in der EPMD (Etablierten Parteien-Monarchie Deutschland).

Die Ergebnisse im Einzelnen (in Prozent):
CDU: 24,7
SPD: 30,6
Bündnis 90/Die Grünen: 14,1
Linke: 8.6
FDP: 5,5
"Sonstige" (BING! BING! BING!): 16,5

So. Und was nun? Natürlich das berühmte große "Ja, öh, öh, nee, ich muss weg."
Im Artikel von YouGov: nichts. (2)
Im Artikel der "Bild"-Zeitung: nichts. (3)
Im Artikel des "Kölner Stadtanzeigers": auch nichts. (4)

Also bitte: wer sind die 16.5 Prozent "Sonstigen"?

(...)

Quellen:
(1) http://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/nrw.htm
(2) https://my.yougov.de/kommentare/aktuelle-ergebnisse-und-analysen/25-januar-2011-mehrheit-der-brger-gegen-neuwa.aspx
(3) http://www.bild.de/BILD/regional/duesseldorf/aktuell/2011/01/25/exklusive-umfrage-fuer-bild/mehrheit-gegen-neuwahlen.html
(4) http://www.ksta.de/html/artikel/1295855880119.shtml

Comments are closed.