Italien: Kapital und EU haben Angst um ihre geplante Entstaatlichung

Posted on

Die Drohungen von Banken, Ratingagenturen und der deutschen Regierung als treibende Kraft der "Europäischen Union" gegen Italien haben einen sehr praktischen Hintergrund. Italiens Finanzminister Giulio Tremonti steht wegen der drohenden Verhaftung seines Vertrauten Marco Milanese schwer unter Druck. Doch mit Tremonti steht und fällt die rasche Fortsetzung der geplanten Entstaatlichung durch sogenannte "Sparpakete". Auch in Italien.

Am Freitag ist die entscheidende Abstimmung in der römischen Abgeordnetenkammer.

Vom exponentiellen Wahnsinn des Geldsystems

Posted on

Der Wirtschaftswissenschaftler Prof. Bernd Senf zählt zu den prominentesten deutschen Kritikern des bestehenden Finanzsystems. In dem ausführlichen Interview, das er chaostheorien.de gab, zeigt er auf, wo ein aus dem Nichts und durch Schulden geschöpftes Geld hin treibt: in eine stets beschleunigte Zerstörung. „Exponentielles Wachstum kennen wir in anderen Zusammenhängen als Krebs. Da ist es das […]

Die Finanz-Terroristen sind unter uns!

Posted on

Gesetzt, so mancher Top-Banker ist gar kein Bankier, sondern ein willfähriger Diener des „Monsters“ und der „kreativen Zerstörung“ - welche Persönlichkeitsstruktur, Ideologie und Zielsetzung liegt dem dann zugrunde? Ein Amerikaner in Paris versucht sich an Antworten. Max Keiser schickte uns aus Paris den Teaser zum neuen „Keiser Report“. Darin diskutiert er mit seiner Co-Gastgeberin Stacy […]