Pentagon: 1,5 Milliarden Dollar werden im Wüstensand versenkt zulasten von Interkontinentalraketen

Wahlkampfgetöse, der Mauerstreit an der Grenze zu Mexiko geht in die nächste Runde - Demokraten empören sich

Bisher hatten weder die Demokraten noch die Republikaner im U.S.-Kongress und im Senat ein Problem damit, das grösste Verteidigungsbudget der Welt zu bewilligen. Hauptsache, die Rüstungsindustrie floriert. Die unendlichen Kriege der Vereinigten Staaten von Amerika wurden nie beendet, nie der Sinn hinterfragt. Immer hiess es, es wurde soviel investiert, und die Opfer unter dem U.S.-Militär dürfen nicht umsonst gewesen sein. Kein Hahn in Washington krähte danach, was mit den Millionen Opfern geschah, die durch diese Kriege zu beklagen waren und noch sind.

Jetzt hat Donald Trump sein erkorenes Prestigeprojekt, ein Wahlkampfthema, die völlig sinnlose Mauer an der Grenze zu Mexiko weiterzubauen, die schon unter der Obama-Regierung begonnen wurde.

Auf Anordnung des Weissen Hauses hat U.S.-Verteidigungsminister Patrick Shanahan verschiedene Kassen des Pentagons "geplündert" und zusätzlich 1,5 Milliarden U.S.-Dollar aus dem Etat für diese Mauer entnommen.

Shanahan erklärte, der "Oberkommandierende der Streitkräfte (Donald Trump) hat mir die Order gegeben und ich befolge diese Order."

Die Luftstreitkräfte der U.S.-Armee, die Sicherheitskräfte in Afghanistan, und einige andere Bereiche müssen Abstriche machen.

Einige Senatoren der Demokraten drohten damit, dem U.S.-Verteidigungsministerium die Befugnis über die Verwendung des Budgets zu entziehen und wieder unter volle Aufsicht der Kontrollorgane beider Häuser zu stellen. Der Witz ist, dazu sind sie da.

Aber die sich auf den Schlips getreten Fühlenden sind beleidigt. Sich dafür einzusetzen, keine Kriegsmaschinerie am Laufen zu halten, das ist eine völlig absurde Vorstellung. Stattdessen schrieben sie nur einen empörten Brief an den Pentagon-Chef. Man muss ja an seine Wähler denken.

Scheinheiliger Haufen!

Nachfolgend Links, wer alles "gerupft" wird:

https://thehill.com/policy/defense/443443-pentagons-15b-wall-transfer-to-include-pulls-from-intercontinental-missile-spy
http://www.airforcemag.com/DRArchive/Pages/2019/May%202019/May%2014%202019/USAFs-Portion-of-Border-Wall-Funds-B-52s-Fly-CENTCOM-Deterrence-Mission-Addressing-Barriers-for-Working-Spouses.aspx
https://www.vanityfair.com/news/2019/05/trumps-new-border-plan-make-the-pentagon-pay-for-border-wall