Erdogan bittet Putin in die Türkei

Persönliche Einladung an den russischen Ministerpräsidenten nach Istanbul zu kommen

Am 2.Juni führten der russische Ministerpräsident Vladimir Putin und sein türkischer Amtskollege Tayyip Recep Erdogan eine Telefonkonferenz durch.

Im Laufe des Gespräches bat Erdogan den russischen Premierminister, in die Türkei zu kommen und persönlich an der dritten Gipfelkonferenz für Interaktion und vertrauensbildende Massnahmen in Asien teilzunehmen, die voraussichtlich in Istanbul am 8. Juni stattfinden wird.

Während des Gesprächs erörterten Putin und Erdogan auch dringende Fragen im Zusammenhang mit handelspolitischen und wirtschaftlichen Beziehungen und die Situation in der Region, die durch den Militäreinsatz der israelischen Armee auf den internationalen humanitäre Hilfskonvoi neuen Spannungen unterliegt.

Quelle: http://www.isria.com/pages/2_June_2010_281.php

Comments are closed.