USA gegen Iran-Pakistan-Gaspipeline-Deal

Die Regierung in Washington zerstört jede aufkeimenden normalen Beziehungen der Länder im Mittleren Osten

Robert Blake, der stellvertretende US-Staatssekretär für Süd- und Zentralasien sagte während seiner Tour durch Indien, Pakistan und Afghanistan am 1.April auf einer Pressekonferenz im Foreign Press Center in Pakistan (1)

"Unsere Sorge wegen der Regierung des Iran sind sehr gut bekannt. Angesichts der internationalen Bedenken über sein Atomprogramm ist dies nicht die Zeit für Geschäfte mit dem Iran. Die Menschen haben über diese Pipeline seit einer lange Zeit gesprochen, aber ich glaube, es gibt weiterhin zu viele Herausforderungen,um den tatsächlichen Bau der Pipeline in Angriff zu nehmen."

Die Regierung in Islamabad ist auf einmal der "gute Freund" von Washington, die doch bitte einsehen sollte, dass man Probleme mit dem Iran hätte und da dürften doch mit diesem Land keine wirtschaftlichen Beziehungen aufgebaut werden, dass müsse Islamabad doch einsehen. (2)

Blake sagte, dass die USA Indien mit ziviler Atomernergie versorgen wird. Was das in diesem Zusammenhang mit der Erdgas-Pipeline nach Pakistan zu tun hat, an der sich Indien ursprünglich beteiligen wollte, ist nicht zu verstehen. Wenn Indien wegen den USA dieses Projekt vorläufig nicht in Angriff nimmt, ist das Sache der Regierung in Neu-Delhi.

Die US-Regierung sollte ihre Einmischung in die Angelegenheiten der bilateralen Beziehungen der Länder im Mittleren Osten zwecks Störung und Zwietracht säen endlich einstellen.

Artikel zum Thema

07.02.2010 Gaspipeline “Iran-Pakistan-Indien” wird zur “Iran-Pakistan-China”-Trasse
30.01.2010 Siemens beugt sich dem Druck der Kanzlerin: keine Verträge mehr mit dem Iran
30.01.2010 Iran Situation: USA drohen China mit einer Menge Probleme wegen Verweigerung der Sanktionen
28.01.2010 Vertrag zur Sanierung eines iranischen Hafens durch deutsche Firma storniert – Israels Rolle als deutscher Wirtschaftsminister
15.01.2010 USA an Pakistan: Ein unmoralisches Angebot
09.01.2010 Türkisch-iranisches industrielles Gewerbegebiet

Quellen:
(1) http://www.nation.com.pk/pakistan-news-newspaper-daily-english-online/Politics/02-Apr-2010/US-opposed-to-IranPak-gas-pipeline-deal
(2) http://timesofindia.indiatimes.com/world/us/Dont-do-deals-with-Iran-US-to-India-Pakistan-/articleshow/5753782.cms

Comments are closed.