Staat New York: Parktore und historische Stätten werden vor der Bevölkerung verriegelt

720px-New_York_Population_Map

Den Bürgern wird ein Teil der Erholung in der Natur verwehrt - wegen Staatspleite - Militärausgaben hingegen steigen ins Uferlose

Der Bundesstaat New York hat ein Haushaltsdefizit von 8,2 Milliarden Dollar. Um dieses schwarze Loch zu stopfen, wird an allen nur möglichen öffentlichen Ausgaben gespart.
(Karte zum Vergrössern anklicken: Bundesstaat New York, JimIrwin /Wikipedia)

Die Parkbehörde vom Staat New York hat am 19.Februar ihre Sparvorschläge veröffentlicht. Generationen zuvor haben Werte erschaffen, die mit einem Pinselstrich von Heute auf Morgen zunichte gemacht werden.

The Office of Parks, Recreation and Historic Preservation stellte am 19.Februar öffentlich die Liste vor, welche Parks und öffentliche Anlagen von der totalen Schliessung oder Reduzierung an Dienstleistungen und Öffnungszeiten vorgesehen sind.

Mehr als ein Drittel der staatlichen Parks und fast die Hälfte der historischen Stätten würden geschlossen , so die Ankündigung.

Vier Millionen US-Dollar sollen mit Gebührenerhöhungen erwirtschaftet werden. Die Behörde hat noch nicht angegeben, welche Bereiche von den Preissteigerungen betroffen sein werden.

Die Empfehlung zur Schliessung betrifft einundvierzig von einhundertachtundsiebzig der staatlichen Parks und Dienstleistungen werden bei dreiundzwanzig reduziert.

Ausserdem sollen vierzehn staatliche historische Stätten von den fünfunddreissig bestehenden geschlossen werden und auch hier bei den verbleibenden Leistungen verringert werden.

Die berühmten Niagara Fälle, die Millionen von Besuchern aus aller Welt anziehen, sind auch betroffen. Hier sollen geführte Gruppen stark reduziert werden. (1)

"In einem Umfeld, in dem wir die Finanzierung an Schulen, Krankenhäusern, Pflegeheimen und sozialen Diensten beschneiden, gibt es keinen Bereich in den staatlichen Ausgaben, einschliesslich der Parks und historischen Stätten, der von den Kürzungen ausgenommen werden wird.

Der endgültige Haushaltsplan wird vorbehaltlich Änderungen durch die Legislative und die laufenden Verhandlungen festgelegt."

sagte Gouverneur David Paterson.

Die offizielle deutschsprachige New York State Tourismus Webseite wirbt noch mit dem Beitrag "Das etwas andere New York – Natur pur im New York State" um Besucher mit der Schönheit der Natur und der Parks des Bundesstaates anzuziehen. (2)

Die Sprecherin der Parkbehörde, Eileen Larrabee kündigte eine Überprüfung bei den zu schliessenden Parks an, ob die Öffentlichkeit noch dieses staatseigene Land besuchen kann, da die Parkplätze und Toiletten wahrscheinlich geschlossen werden müssten.

"Es gibt offensichtlich einige Fragen der Sicherheit, wenn es dort keine Parkplätze mehr gibt. Um noch geeignete Zugänge zu finden, müssen wir von Park zu Park gehen und das im Einzelfall entscheiden."

Die Schliessungen und Reduzierungen würden mit dem nächsten Geschäftsjahr ab 1. April beginnen, hiess es.

Wer einen Urlaub in dem Bundesstaat geplant hat, kann die Liste der betroffenen Parks hier sehen, auch Bäder werden zum Teil Opfer des Rotstiftes.

Wenn man bedenkt, wieviel Billionen in den Schlund zur Rettung der Banken und in das Militär gesteckt und wieviel Geld täglich in Manövern und Kriegen ausgegeben werden, so ist dieser "kleine" Einschnitt mit den vielen anderen Sparmassnahmen im sozialen Bereich ein Verbrechen an dem Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, dass endlich gegen diese Misswirtschaft und Korruption auf die Barrikaden gehen sollte.

So viel sinnlos verschleudertes Geld, das in Überwachungsmassnahmen und Ausspähen der Bürger aufgewendet wird, angeblich wegen "Terroristen", die nur für den Zweck erfunden wurden, um die demokratischen Rechte abzubauen und einen Polizeistaat zu errichten.

Das ist nicht Amerika, kein Land, dass die Menschenrechte achtet.

David Bowie: Das ist nicht Amerika

Ein kleines Stück von Dir
das kleine Stück in mir
wird sterben (das ist kein Wunder)
denn dies ist nicht Amerika

Die Blüte versagt zu blühen
In dieser Jahreszeit
Versprich nicht erstaunt zu sein
zu lange (das ist nicht Amerika)
das ist kein Wunder

Es gab eine Zeit
Da blies ein Sturm so rein
dies könnte der grösste Himmel sein
Und ich habe nicht die geringste Ahnung

Denn dies ist nicht Amerika
dies ist nicht Amerika, nein, das ist es nicht

Der Schneemann
schmilzt von innen heraus
Falken ziehen Spiralen
zur Erde (Das könnte der grösste Himmel sein)
So blutrot
die morgigen Wolken

Ein kleines Stück von Dir
das kleine Stück in mir
wird sterben (das ist kein Wunder)
denn dies ist nicht Amerika

Es gab eine Zeit
Da blies ein Sturm so rein
dies könnte der grösste Himmel sein
Und ich habe nicht die geringste Ahnung

Denn dies ist nicht Amerika,
dies ist nicht Amerika, nein, das ist es nicht
(3)

Artikel zum Thema

14.06.2009 Aus Glitzerband wird Rostgürtel a la Chasm City – Aufstieg und Niedergang der amerikanischen Städte der Autoindustrie

Quellen:
(1) http://www.businessweek.com/ap/financialnews/D9DVFUO82.htm
(2) http://www.nylovesu.de/index.cfm?ID=175328
(3) http://www.magistrix.de/lyrics/David%20Bowie/This-Is-Not-Amerika-Uebersetzung-139024.html

Comments are closed.