Iran Situation: Seemanöver in Strasse von Hormuz

Die Iranische Islamische Revolution Garde (IRGC) hat für Ende Januar ein ausserplanmässiges Grossmanöver seiner Seetreitkräfte in der Strasse von Hormuz angekündigt.

"Die sensiblen Vorgänge in der Nahost-Region führten verstärkt zu der Notwendigkeit, unsere Kräfte zur Verteidigung bereit zu halten."

teilte der Kommandeur des Marinekorps der Iranischen Revolutionsgarden, Konteradmiral Morteza Saffari am Dienstag mit.

An dem Grossmanöver werden verschiedenen Einheiten des Marinekorps teilnehmen, um neue Taktiken und Ausrüstungen in Situationen des wirklichen Lebens zu üben. Dabei werden frühere gewonnene Erfahrungen aus Ereignissen im Persischen Golf und der Strasse von Hormuz mit einfliessen, sagte der Admiral.

Mit diesem Manöver versuche der Iran jeden potentiellen Angreifer seiner Grenzen darauf hinzuweisen, dass er auf dessen starken Widerstand zur Verteidigung des Landes stossen wird.

Saffari sagte, das Manöver dient auch dazu, den benachbarten Staaten zu versichern, dass durch eine gemeinsame Zusammenarbeit die Staaten der Region die Sicherheit am Persischen Golf und die Strasse von Hormuz auch ohne die Einmischung ausländischer Mächte erhalten können.

Die iranische Armee wird Ende Januar/Anfang Februar an Land ein Manöver durchführen.

Die iranische Regierung reagiert mit den kommenden militärischen Übungen auf die immer aggressiver werdenden Töne Washingtons, hier zeichnet sich das gleiche Muster ab, dass zum Irakkrieg führte unter dem Vorwand, Saddam Hussein hätte Massenvernichtungswaffen im Land deponiert.

In diesem Krieg starben über eine Million Menschen.

(Grafik: Wikipedia)

Artikel zum Thema

06.01.2010 Imperialistisches Hazard in Ostafrika
05.01.2010 USA: Statist von Militärdiktator Petraeus kündigt Erklärung an
05.01.2010 Flug 253 Chronologie: Akt III – von Detroit nach Jemen
28.12.2009 Hände weg vom Iran! Kein Krieg im Jemen und in Pakistan! Deutsche Truppen nach Hause!
16.10.2009 Iran Situation: EU-Seemanöver in der Ostsee trainiert “Embargomassnahmen”

Quelle: http://www.presstv.ir/detail.aspx?id=115461&sectionid=351020101

Comments are closed.